Lulu Lewe – Die neue Single „Crush On You“ und das offizielle Musikvideo

Scroll this

Heute Abend läuft um 20.15 h die letzte Folge von "Sarah & Marc – Crazy In Love" auf Pro7 . Und der Sender macht schon mächtig Dampf. Ständig laufen die Werbespots für die Sendung. Damit kämen wir dann auch wieder zum Thema Lulu Lewe , denn ihre neue Single "Crush On You" wird als Musik dafür benutzt, man spielt sogar Teile des offiziellen Musikvideos ab.

Jaaa…Sarah Connors kleine Schwester profitiert mächtig von dem Rummel, den die Serie mal wieder ausgelöst hat. Und auch der Rest des umtriebigen Connor-Clans macht sich diese ausgeklügelte Marketing-Strategie zunutze. Marc Terenzi haut sein neues Album und die Single "Billie Jean" raus und auch Sarah beglückt uns mit einem neuen Album . Und damit die Meldungen bloß nicht abreißen, spielt Herr Terenzi ein bisschen Hase und Jäger mit einer Stripperin . Wenn diese Dame nicht sogar dafür bezahlt worden ist…Publicity ist eben Publicity .
Wieviele schauen sich wohl die Sendung an, nur um zu erfahren, ob die beiden wirklich ne Ehekrise haben. Schlau schlau schlau!

Nun ja, wie dem auch sei. Lulu Lewe schickt sich an in die Fußstapfen ihrer großen Schwester zu treten. Und den Job macht sie bisher echt gut . Wenn man einmal den mäßigen Text ihrer neuen Single "Crush On You" beiseite schiebt ("Watch you striving down the alley, with some ah the girl named Shelly, I’m looking hot but you don’t have an eye for me") . Der Text wirkt wie aus Textbausteinen zusammengeklebt. Reim dich oder ich fress dich.
Am besten ist jedoch, dass in fast allen Lyrics die man im Internet findet (da habe ich den Schnipsel auch her) was anderes steht. Mal heißt das Girl Cherry , dann wieder Shelly .
Also ich verstehe eindeutig Shelly , was ich nur nicht verstehe ist das "ah ". Was ist denn ein "some ah the girl" (so steht’s auf allen Songtext-Seiten im Netz*) ??
Leute, auch wenn der Text nicht so dolle ist, schreibt ihn doch wenigstens richtig ab. Das soll doch bestimmt "other girl named Shelly" heißen, oder?

Ist eigentlich auch wurscht. Potential hat Lulu Lewe allemal, wenn ihr der nächste Produzent jetzt noch einen ordentlichen Text schreibt ist doch alles geritzt. Dann sehen wir in ca. 5 – 10 Jahren dann "Lulu & XXX – Crazy In Love"….
Denn das war nicht das Letzte, was wir vom Connorschen Familienclan gehört haben.

Anbei dann das offizielle Musikvideo zur neuen Single "Crush On You" von Lulu Lewe. Viel Spaß damit!


*entweder alle nicht richtig zugehört oder das heißt wirklich „ah“ oder und das ist am wahrscheinlichsten: Alle voneinander abgeschrieben (just simple copy & paste)!!!

1 Kommentar

  1. ahhh 😀
    tja wenn man nicht hören kann ist man klar im nachteil
    der text geht so :

    Watch you struttin down the alley with some other girl named shelly i´m looking hot but you don´t have an eye – for me

    dann ergibt es auch einen sinn, hier auf deutsch:

    Seh dich die Straße runterstolzieren
    Mit einem anderen Mädchen namens Shelly
    Ich sehe verdammt gut aus
    Aber du beachtest mich nicht mal

    liebe grüße

Kommentar verfassen