Loreen gewinnt Eurovision Song Contest – alle Punkte und Ergebnisse auf einen Blick

Scroll this

Der Sieger des Eurovision Song Contests 2012 in Baku stehen fest! Die Schwedische Sängerin Loreen räumte grandiose 372 Punkte ab. Der deutsche Teilnehmer, Roman Lob, kann mit seinem respektablen achten Platz in der Gesamtwertung zufrieden sein. Lest hier alle Ergebnisse und Punkte:

Die Ergebnisse des Eurovision Song Contests 2012

Rang Land Interpret Titel Punkte
01.  Schweden  Loreen  Euphoria 372
02.  Russland  Buranowskije Babuschki  Party for Everybody 259
03.  Serbien  Eljko Joksimovic  Nije Ljubav Stvar 214
04.  Aserbaidschan  Sabina Babajewa  When the Music dies 150
05.  Albanien  Rona Nishliu  Suus 146
06.  Estland  Ott Lepland  Kuula 120
07.  Türkei  Can Bonomo  Love me back 112
08.  Germany  Roman Lob  Standing Still 110
09.  Italien  Nina Zilli  L‘ Amore é femina/Out of Love 101
10.  Spanien  Pastora Soler  Quédate Conmigo/Stay with me 97
11.  Moldawien  Pasha Parfeny  Lautar  81
12.  Rumänien  Mandinga  Zaleilah 71
13.  Mazedonien  Kaliopi  Crno i Belo 71
14.  Litauen  Donny Montell  Love is blind 70
15.  Ukraine  Gaitana  Be my Guest 65
16.  Zypern  Ivi Adamou  La La Love 65
17.  Griechenland  Eleftheria Eleftheriou  Aphrodisiac  64
18.  Bosnien-Herzegowina  Maya Sar  Korake Ti Znam 55
19.  Irland  Jedward  Waterline 46
20.  Island  Greta Salóme & Jónsi  Never forget 46
21.  Malta  Kurt Calleja  This is the Night 41
22.  Frankreich  Anggun  Echo/You and I) 21
23.  Dänemark  Soluna Samay  Should have known better  21
24.  Ungarn  Compact Disco  Sound of our Hearts 19
25.  Großbritannien  Engelbert Humperdinck  Love will set you free 12

Auf dem letzten Platz landete Norwegen mit „Stay“ von Tooji mit nur 7 Punkten.

Kommentar verfassen