Lolita Jolie: Ihre Single „Joli Garcon“ macht ganz Europa verrückt

Scroll this

Eine Deutsche macht derzeit ganz Frankreich verrückt. Mehr als 7 Millionen Views kann sie derzeit via YouTube auf sich vereinen und das größtenteils mit französischen Usern des Videoportals. Eigentlich könnte diese Geschichte fast ein Märchen sein, aber sie ist wahr: Eine bis dato völlig unbekannte Frau aus München landet mit ihrer ersten Studioaufnahme direkt in den Top 10 der französischen Single-Charts.

Und dabei hat sie nicht einmal eine Werbekampagne gestartet. Lolita Jolie wurde nur durch das Internet bekannt, man feiert sie derzeit auch als Dance Floor-Königin im World Wide Web! Über sieben Millionen User können nicht irren: Ihren Song "Joli Garcon" und das dazugehörige Video haben die Franzosen genau in deren romantisches Herz getroffen. Mit ihrer frischen unbekümmerten Art schwebt die freche Lolita auf derselben Wellenlänge wie unsere lebenslustigen Nachbarn.

Ihre neue Single "Joli Gracon" hält sich seit Anfang des Jahres in den französischen Charts. Nun startet der Song auch bei uns in Deutschland durch. In der VIVA Club Rotation eroberte die Single sofort die Pole Position, in den Club Charts steht das Lied schon auf Platz 5, Tendenz steigend.
Offiziell erscheint die neue Single "Joli Garcon" bei uns ab dem 22. Juli. Wir haben vorab das Video und auch den Songtext für euch.

Kommentar verfassen