Lil Wayne aus dem Knast entlassen

Scroll this

Der US-HipHopper Lil Wayne ist wieder auf freiem Fuß. Er wurde aus der Haftanstalt Rikers Island in New York entlassen nachdem er nun die ersten acht Monate seiner einjährigen Haftstrafe abgesessen hat. Er verbüsste die Haft, weil man vor drei Jahren in seinem Tourbus eine geladene Waffe ohne eine gültigen Waffenschein bei dem Sänger fand.
Guter Laune machte er sich direkt auf den Weg nach Miami, wo er in einem Stripclub mit Freunden seine Freilassung feierte .

Aber auch seine Fans hat Lil Wayne natürlich nicht vergessen. Über seine neue Website, die noch während seiner Haftzeit online ging, ließ er folgendes verkünden:
„Ich habe mit vielen von euch gelacht, ich habe mich mit euch gestritten und manchmal habe ich mit euch geweint… Ich hätte niemals gedacht, wie einflussreich meine Worte und mein Leben sein könnten… Ich werde trotzdem derselbe Marsianer sein, der euch vor acht Monaten verlassen hat, nur besser.“
(via MTV.de)

Hoffen wir, dass er nun nicht so schnell wieder im Knast landet…

0 Kommentar

Kommentar verfassen