Laith Al-Deen ist zurück – Die neue Single „Evelin“ ab 08. Mai 2009

Scroll this

Nach einer Reihe von angefangenen Jobs und brotlosen Karriereversuchen in verschiedenen Branchen war für Laith Al-Deen die Entscheidung Musiker zu werden zwar nicht unbedingt neu, aber bis dato wohl eher ein Wunschtraum der in der bitteren Realität eben nichts mit dem tatsächlichen Verdienen des Lebensunterhalts am Stecken hatte. Letzlich zahlte sich der Mut aus. Rund neun Jahre nach der Veröffentlichung seines Debütalbums „Ich Will Nur Wissen“ gehört der Wahl-Mannheimer zur deutschen Musik-Elite. Im Mai erscheint neben der neuen Single „Evelin“ auch das neue Album „Session“.

Für sein sechstes Studioalbum hat Laith Al-Deen das Lustprinzip als Konzept ausgerufen. Zusammen mit seiner Band hat der Sänger 13 Songs aufgenommen und sich dabei ganz bewusst für Stücke entschieden, die ihn auf seinem Weg begleitet haben. Der Titel macht dem Album alle Ehre. Tatsächlich sind viele der Interpretationen in Sessions entstanden, verlieren sich zum Teil in experimentellen Arrangements um in einem Knall wieder auf den Punkt zu finden. Laith Al-Deen zeigt sich mitunter von einer völlig neuen Seite.

Oft zu Unrecht als „Schmusepapst“ abgetan zeichnete sich der 32-jährige in der Vergangenheit vor allem durch den Mut zum Einfachen aus. Popmusik muss eben nicht ständig neu erfunden werden. Und doch macht Al-Deen auf seinem neuen Album genau das: Popmusik neu erfinden. Dabei werden Genregrenzen überschritten, die eigentlich gar nicht vorhanden sind. Songs wie „If I Ever Lose My Faith In You“ von Sting oder Massive Attacks „Unfinished Sympathy“ erhalten ein vöölig neues Gewand.

Als erste Single gibt es offiziell ab dem 08. Mai „Evelin“, im Original von der Nationalgalerie. zu kaufen. Das Album „Session“ wird wenige Tagve später am 22. Mai 2009 veröffentlicht.

Weitere Infos im Web unter: www.laith.de

2 Kommentar

  1. Laith Aldeen !

    Alle Produktionen ab jetzt in english: die Aussprache ist sehr wichtig: sich auch Satellite anhoeren: auch: Eva Brigel: in english anhoeren: die eine Produktion: und: Redneck Woman: GW: und: und: und: versuchen uns auf den GRand Prix der kommenden Jahre vorzubereiten: muessen aber jetzt damit anfangen: auch Laith Aldeen: hat keine Qualitaet fuer den Grand Prix: der Klang der Stimme: die Stimmenfarbe: habe mir noch einmal Laith Aldeen: angehoert: aber ist ein weiter weg: die ARD ist daruber informiert: dass ich auch Laith Aldenn ausgewaehlt habe: 99 % kann man nur fuer die Studioproduktion einsetzen: aber fuer keine Wettbewerbe auf der Buehne: auch bei Laith Aldeen hoert sich nach Gesang an: hat aber damit nichts zu tun: hoert sich nach Gesang an: aber jetzt sich konezentrieren und ueben: hat die Kuenstler auch aus der Tuerkei bekommen: die er sich anhoeren muss: sind professionelle Saenger: die Produktioen ab jetzt in english: und: Rock and Roll: Rock ´N Roll: Jailhouse Rock: EP: sich danach oerientieren: mit anderen Produktionen kann man Laith Aldeen nicht zum Grand Prix schicken: einige Punkte wird er bekommen: sonst nichts: an der Stimmenfarbe arbeiten: den Ton nicht verlieren: sich einmal: APOLOGIZE: Instrumental anhoeren: wie der Klang der Instrumente sind: so muss sich der Gesang anhoeren: arbeiten ab jetzt: bisschen abnehmen: keine Sportschuhe unter den Anzug: sich auch: Come Away With Me: Don´t Know Why: Sunrise: Chasing Parites: N.J.: und auch: They Don´t Care About Us: M.J.: live: Umbrella: rhythm: Crazy In Love: Rehab: AW : und: natuerlich auch: Boulevard Of Broken Dreams: die Stimme: und den Klang der Instrumente: zur gegebener Zeit kuemmert man sich darum: wird dann Komponiert und Produziert: ARD: sich dannach orientieren: Jailhouse House: EP: in Kombination mit: Satellite: sich anhoeren: ist eine Rapproduktion: ist ein weiter weg: in english die Produktionen ab jetzt und dann sehen: ob mit der Zeit: zu gegebener Zeit: Laith Aldeen: die Voraussetzungen erfuellt: abeer jetzt damit schon anfangen: in english: Rock´ N Roll: rhythm: instruments: singing: video: single and album: design, colors: cd extra: in quality: Umbrella: Ain´t No Other Man: Toxic: design, colors: must be in quality: long way: Laith Aldeen: die Tracks kann er auch selber komponieren: Laith Aldeen: die Produktionen ab jetzt: und: auch als: falls nicht als: until to: vocal arranged: hiphop/rap performed: produced: executive produced: supervising produced: a&r: Laith Aldeen: und auch als: consulting producer: Laith Aldeen: there are only one life: there is nothing to lose: anhoeren auch: Burchin: Seherde Bir Baga Girdim: ist alles angekommen: hat: Laith Aldeen: bekommen: anhoeren auch: Only Time: Caribbean Blue: Orinocco Flow: concentration: Jailhouse Rock: sich auch Satellite anhoeren: und auch: Fairytale: AR: auf den Klang der Stimme bei Fairytale achten: und: auch bei: Jailhouse Rock: wird gezielt auf den Grand Prix hin gearbeitet: auf die Qualitaet achten: dann hoffen: dass der ARD die Produktionen gefallen: SHOWBIZ !

Kommentar verfassen