Lady Gaga – „Paparazzi“ ist bereits die vierte Single aus ihrem Debütalbum

Scroll this

So lange ist es noch gar nicht her, da betrat eine der jetzt schon erfolgreichsten Künstlerinnen des laufenden Kalenderjahres die Bühnen dieser Welt. Spätestens seit ihrem Superhit „Poker Face“ ist die schrille Lady Gaga aus den USA so ziemlich Jedem ein Begriff. Anfang des Jahres erschien ihr Debütalbum „The Fame“ und enterte vom Fleck weg sämtliche Chartlisten rund um den Erdball. Nun legt Stefani Joanna Angelina Germanotta, wie Lady Gaga bürgerlich heisst, mit einer unglaublichen Geschwindigkeit nach. Mit „Paparazzi“ schießt die Sängerin inzwischen bereits die vierte Singleauskoppelung auf den Markt. Nach „Just Dance“, „Poker Face“ und „Love Game“ schlägt Gaga zum ersten Mal etwas gezügeltere, sanftere Töne an.

Vor der Karriere als Solokünstlerin war die 23-jährige unter anderem als Songwriterin für Größen wie die Pussycat Dolls tätig. Seit ihrem Debüt im Jahr 2008 begeistert sie vor allem die Teenies mit dancelastigen Beats, schrillen Outfits und einer großen Klappe. Über den Preis für den raketenhaften Ruhm und das Leben als erfolgreicher Popstar singt Lady Gaga nun in der neuen Single. Aufdringliche Fans, Stalker und Paparazzi die an jeder Straßenecke lauern müssen eben in Kauf genommen werden, so traurig das auch ist.

Nach einigen Konzerten auf deutschem Boden konnte sich auch das Album wieder einmal in den Charts verbessern. Lady Gaga bleibt die Newcomerin des Jahres. Mit der neuen Single „Paparazzi“ werden die Albumverkäufe sicher ein weiteres Mal in die Höhe schnellen. Und wer weiss denn schon wieviele Sinhgles da noch folgen werden?

YouTube-Video: Lady Gaga – Paparazzi

3 Kommentar

Kommentar verfassen