Kommt das gute, alte „Syndicate“ wieder? Project Redlime…

Scroll this

Damals, vor einer ganzen Menge Jahren, gehörte "Syndicate" zu meinen absoluten Lieblingsspielen und quasi auch gleichzeitig war dieses Spiel mein Einstieg in die riesige Welt der Videospiele. Stunden um Stunden bin ich durch die futuristischen Städte gelaufen und konnte mir nicht vorstellen, dass es jemals etwas größeres, grafisch Besseres geben wird.
Das ist nun weit mehr als 15 Jahre her und es hat sich eine ganze Menge getan im Bereich der Spiele. Trotzdem denke ich hin und wieder sehnsüchtig an meine Stunden mit "Syndicate" zurück. Ein cooles Spielprinzip war das damals einfach und ich verstehe gar nicht, dass bisher noch kein Entwickler darauf gekommen ist, diesen Titel wieder aufleben zu lassen. Entwickelt wurde das Spiel übrigens von Peter Molyneux, der damit ein Highlight abgeliefert hat, aber mit seinen "Black & White"-Spielen auch sagenhafte Missgriffe produzierte…
Aber zurück zu "Syndicate"…da war doch noch was…;-)

Wie nämlich bekannt wurde, gibt es ein Geheimprojekt Namens "Project Redlime" und wenn man den Gerüchten Glauben schenken kann, dann entwickelt das Studio "Starbreeze" derzeit unter der Flagge von EA Games eine neue Version von "Syndicate". Eine Neuauflage, die den modernen Spielerlebnissen angepasst sein soll…
Als glasklares Indiz gilt, dass sich EA Games und Starbreeze gleich drei Mal den Markennamen "Syndicate" haben sichern lassen. Dies deutet schon auf vieles hin. Weiterhin brodelt es in der Gerüchteküche und es wurde bekannt, dass "Starbreeze" in jedem Fall an einem alten Bullfrog-Titel arbeiten (u.a. Populus, & Syndicate).

"Project Redlime" (ob nun Syndicate oder auch nicht) wird von Starbreeze entwickelt und soll für XBOX360, Playstation 3 und den PC erscheinen. Ein Veröffentlichungsdatum ist bisher unbekannt.

4 Kommentar

  1. Danke für den Link! Schöner Beitrag.

    @Admin, wenn Du es einrichten kannst ändere den Link doch bite auf unsere neue .de-Domain um. Besten Dank! 🙂

Kommentar verfassen