Kelly Clarkson – Die neue Single „I Do Hook Up“

Scroll this

Einen Grammy darf US-Star Kelly Clarkson schon lange ihr Eigen nennen. Im Jahr 2002 gewann sie die erste Staffel der amerikanischen Castingshow „Americon Idol“, dem Vorbild der deutschen Version „Deutschland sucht den Superstar. Als eine der wenigen konnte sich Clarkson tatsächlich zu einem Weltstar mausern und über lange Jahre im Showgeschäft etablieren.

Aktuell räumt die 27-jährige mit ihrem neuen Album „All I Want“ wieder weltweit ab. Ihr insgesamt viertes Studioalbum ist Anfang des Jahres erschienen und rockt seitdem die Charts. Allein die drei Vorgänger-Alben hatten bisher schon über 20 Millionen Plattenverkäufe zu verzeichnen. Mit „All I Want“ kommen noch ein „paar“ weitere hinzu. Um ihre Zukunft sollte sich die talentierte Sängerin also nicht mehr sorgen müssen.

Mit der ersten Singleauskoppelung „My Life Would Suck Without You“ landete Kelly auch direkt den ersten Volltreffer. Nicht nur in den Staaten wurde der Song ein Megahit (No-1). Auch hierzulande platzierte sich die Single in den Top-10 der Singlecharts. Es muss ja nicht immer gleich überall ein No-1-Hit werden.
Nun folgt mit I Do Hook Up“ die nächste rockige Singleauskoppelung aus dem neuen Album. Außerdem soll es im dazugehörigen Video heiss hergehen, laut einem Interview mit Clarkson. Der Clip ist allerdings noch nicht fertig, wird aber, sobald es soweit ist, nachgeliefert.

YouTube-Video: Kelly Clarkson – I Do Hook Up

1 Kommentar

Kommentar verfassen