Katy Perry: Mal wieder nackt…auf dem Cover des neuen Albums „Teenage Dream“

Scroll this

Pastorentochter Katy Perry zieht mal wieder blank und zeigt sich nach den heißen Fotos im Magazin „Esquire“ nun auch nackt auf dem Cover ihres neuen Albums „Teenage Dream“. Sie zeigt sich megasexy und lässt Männerherzen einmal mehr höher schlagen.
Illustriert und in Szene gesetzt von keinem Geringeren als Will Cotton, der für seine surrealen „Bonbon-Landschaften“ berühmt ist und auch den Clip zu „California Gurls“ maßgeblich mitgestaltet hat.

Mit „Teenage Dream“ erscheint am 27. August der Nachfolger ihres gefeierten Debütalbums „One Of The Boys“ mit dessen Singleauskopplung „I Kissed A Girl“ vor zwei Jahren eine Musikkarriere ins Rollen kam, die ihresgleichen sucht. Katy Perry ist nicht nur eine der erfolgreichsten Solokünstlerinnen unserer Zeit, sie ist auch Vorbild für Mädchen und junge Frauen, die alle vielleicht gerne ein bisschen Katy wären.
Das Schönste aber ist, dass (Noch-) Fräulein Perry mit dem Rummel um ihre Person so gelassen umgeht und auf dem Teppich geblieben ist.


Als erste Single des neuen Albums schickte Perry zusammen mit Snoop Dogg den Song „California Gurls“ ins Rennen, der aktuell weltweit in den Single-Charts zu finden ist. Auch mit ihrem zweiten Album setzt sie also ihre sagenhafte Erfolgsgeschichte fort. Dabei bleibt sie ihrem Motto treu, neben heißen und durchaus schlüpfrigen Bildern, gibt es auch auf „Teenage Dream“ wieder jede Menge Sex zu hören. Dabei geht es um heiße Lesbenspiele oder auch Raps über das männliche Genital in dem Katy Perry mehrfach singt, dass sie sehen will, was ER drunter trägt…
Eine Erotikoffensive im doppelten Sinne: Heiße Fotos und musikalische Anspielungen. Sie liebe es mit Zweideutigkeiten zu provozieren ließ Perry verlauten.

Ab dem 27. August kann man sich diese Zweideutigkeiten dann in Wort, Ton und Bild selber zu Gemüte führen. Dann soll das neue Album „Teenage Dream“ in den Läden stehen. Und so wie es derzeit aussieht, wird Album Nummer 2 mindestens genauso erfolgreich oder überflügelt das Debütalbum sogar.
Anbei gibt es ein Video zur ersten Single „California Gurls“, die seit dem 7. Mai im Handel ist. Weiterhin natürlich auch den kompletten Songtext / Lyrics.

Video: California Gurls – Neue Single von Katy Perry

Songtext / Lyrics: Katy Perry – California Gurls

[Snoop Dogg]

Greetings loved ones

Lets take a journey

[Katy Perry]

I know a place

Where the grass is really greener

Warm, wet and wild

There must be something in the water

Sippin’ gin and juice

Laying underneath the palm trees

The boys

Break their necks

Try’na to creep a little sneak peek

(at us)

You could travel the world

But nothing comes close

To the golden coast

Once you party with us

You’ll be falling in love

Oooooh Oh Oooooh

California girls

We’re unforgettable

Daisy Dukes

Bikinis on top

Sun-kissed skin

So hot

Will melt your popsicle

Oooooh Oh Oooooh

California girls

We’re undeniable

Fine, fresh, fierce

We got it on lock

West coast represent

Now put your hands up

Oooooh Oh Oooooh

Sex on a beach

We get sand in our stilletos

We freak

And we’re cheap

So play the songs on the stereo

You could travel the world

But nothing comes close

To the golden coast

Once you party with us

You’ll be falling in love

Oooooh Oh Oooooh

California girls

We’re unforgettable

Daisy Dukes

Bikinis on top

Sun-kissed skin

So hot

Will melt your popsicle

Oooooh Oh Oooooh

California girls

We’re undeniable

Fine, fresh, fierce

We got it on lock

West coast represent

Now put your hands up

Oooooh Oh Oooooh

[Snoop Dogg]

Tone Tan

Fit and ready

Turn it up cause its gettin’ heavy

Wild wild west coast

These are the girls I love the most

I mean the ones

I mean like shes the one

Kiss her

Touch her

Squeeze her

The girls a freak

She drives a jeep

The men on the beach

I’m okay

I wont play

I love the bait

Just like I love LA

Venice beach

And Palm Springs

Summer time is everything

Come on boys

Hanging out

All that a-s

Hanging out

Bikinis, tankinis, martinis

No weenies

Just to get

In betweeny

Katy my lady

(yeah)

You looking here baby

(uh huh)

Im all up on you

Cause you representing California

(ohhh yeahh)

[Katy Perry]

California girls

We’re unforgettable

Daisy Dukes

Bikinis on top

Sun-kissed skin

So hot

Will melt your popsicle

Oooooh Oh Oooooh

California girls

We’re undeniable

Fine, fresh, fierce

We got it on lock

West coast represent

(West coast, west coast)

Now put your hands up

Oooooh Oh Oooooh

[Snoop Dogg]

(Californiaaa, Californiaaa)

California girls man

I wish they all could be

California girls

(Californiaaa)

I really wish

You all could be

California girls

(Californiaaa, yeah)

1 Kommentar

  1. Wieder zieht ein Star sich wieder halb nackt aus. Und das dann auf einem Cover auch noch. Naja wenn man dafür den Körper hat, warum nicht.
    Leider haben Jugendliche solche Stars als vorbild und meinen, dass sie auch so viel zeigen müssen. Das finde ich jetzt nicht so gut.

Kommentar verfassen