Jason Mraz startet durch – Top Platzierung in den Charts

Scroll this

Jason Mraz gibt Vollgas und etabliert sich als höchster Neueinsteiger in den deutschen Charts. Die aktuelle Single "I'm yours" hält sich in den Top20 (Single- und Airplay-Charts) und auch sein Album "We sing. We Dance. We steal things" steht dem in nichts nach und erobert sich hohe Plätze bei den Hörern (Platz 14). Waren die Vorgänger-Alben "Waiting for my rocket to come" und "Mr. A-Z" noch echte Geheimtipps, geht das neue Album ab in den Mainstream. Doch es sei dem smarten kalifornischen Songwriter gegönnt: Seine Musik ist einfach zu gut, um ein Geheimtipp zu sein.

Kommentar verfassen