Jasmin Shakeri – Sexy Newcomerin singt über Sex: "Spank Dat Ass"

Scroll this

Ja, ich gebe es hiermit offen zu: Diese Überschrift ist echt reißerisch. Aber diese Newcomerin hat definitiv einen eurer Blicke verdient und also muss ich auch ja locken, damit ihr diesen Artikel auch lest 😉
Verzeiht mir also diesen plumpen Trick und lasst euch auf die feurige Jasmin Shakeri ein.
Diese Dame singt nämlich nicht nur über Sex, sie auch verdammt sexy aus, ein absoluter Männertraum…

Normalerweise sind Songs über Sex heute keine Seltenheit mehr und locken kaum einen Hund hinter dem Ofen hervor. Jasmin Shakeri sticht dabei allerdings aus der Masse heraus. Die hübsche Perserin hat auf ihrem neuen Song „Spank Dat Ass“ genau die richtigen Worte gefunden. Unverblümt und offen, aber zu keiner Zeit plump und anzüglich. Ihre intelligenten Wortspiele setzen bewusst einen Gegenpol zur momentan herrschenden Direktheit (wenn man zum Beispiel an Lady Bitch Ray denkt…).

Zusammen mit dem Produzententeam „Beathoavenz“ (was für ein geiler Name!) arbeitet die Berliner Sängerin nun schon seit einiger Zeit an ihrem ersten Album „Perserkatze“. Der Albumtitel ist eine gezielte Anspielung auf ihre iranische Herkunft. Erscheinen soll das neue Album noch in den Anfängen dieses Jahres, ein genauer Termin konnte uns von der Plattenfirma jedoch noch nicht mitgeteilt werden. Wir halten euch aber auf dem Laufenden und informieren euch, sobald es einen Termin für „Perserkatze“ gibt.

Jasmin Shakeri macht „Urban Pop“ oder wie sie es selber nennt: Hip Pop. Sprachlich versiert und leidenschaftlich geht sie Alltagsthemen an, spricht über die Familie, Freunde. Ängste und manchmal auch Selbstzweifel. Und natürlich über Sex. Wer sich von ihrer sprachlichen Vielfältigkeit überzeugen will, der sollte einen genaueren Blick auf ihre Songs „100 Takte“ und „Spank Dat Ass“ werfen, zwei absolute Gegenpole, die sich aber im Zusammenspiel perfekt ergänzen.

Jasmin Shakeri hat übrigens vor nicht allzu langer Zeit mit dem „Bloggen“ begonnen und schreibt ihren eigenen Blog unter blog.jasminshakeri.com. Meist täglich gepflegt, mit aktuellen Infos zur Platte, Videodreh und vieles mehr. Einen Blick ist der Blog aber allein schon wegen dem Bild von Shakeri wert. Hmmm….lecker…!

Anbei gibt es noch einmal die beiden oben angesprochenen Song als Video, somit habt ihr den direkten Vergleich. Einmal das Video zu „Spank Dat Ass“ und das Video zur Single „100 Takte“. Viel Spaß mit Jasmin Shakeri.

Spank Dat Ass – Jasmin Shakeri

100 Takte – Jasmin Shakeri

Zu guter Letzt gibt es dann noch den Songtext zu „Spank Dat Ass“. Lest euch durch, was Jasmin zu sagen hat.

Songtext / Lyrics – Jasmin Shakeri „Spank Dat Ass“
Spank dat ass
Spank spank dat ass
If you wanna you can heaven’t now
Spank dat ass
Spank dat ass
Spank spank dat ass
If you wanna you can heaven’t now
Spank dat ass

Endlich bist du wieder da, du bist so lange weg gewesen,
komm rein mach’s dir bequem, wenn du hungrig bist,
ich hab gekocht für dich, du fängst gleich an mich aus zu zieh’n,
Leckst an meinem Hals und öffnest mein Haar, unfassbar männlich,
ich komme nicht klar, wie kraftvoll du mich hochhebst,
hoch trägst und sanft auf das Bett legst.

Damn, Girl ich raste aus, wie geil sieht dein Arsch in diesem Tanga aus
Ich lass ihn an, schieb ihn nur beiseite,
ich seh dich an wenn ich auf dir reite

(Uuh) Hoppe hoppe Reiter
(Uuh) Wenn er kommt dann schreit er
(Uuh) Hör nicht auf mach weiter
(Uuh) Riding my Pony

Spank dat ass
Spank spank dat ass
If you wanna you can heaven’t now
Spank dat ass
Spank dat ass
Spank spank dat ass
If you wanna you can heaven’t now
Spank dat ass
If you wanna you can’t heaven now
Spank dat ass
You wanna you can heaven now
Spank dat ass
You wanna you can heaven now
Spank dat ass

Werde grade dieser Ehre zu teil, weil du mich beschützt, für mich da bist und weinst,
du verstehst das ich öfter mal weg bin, zum Teufel mutierst wenn ich mit dir im Bett bin,
wenn ich sage es tut nicht weh schwindel ich, so tief mir wird schon schwindelig,
ich finde mich, komme in Ekstase, drück mich runter damit ich dir einen …,
Blick von unten nach oben gebe, den Kopf runterbeuge und den Hintern hebe,
ich gehorche dir, gib mir Befehle (Sir, ja Sir) aus tiefster Seele

(Uuh) Hoppe hoppe Reiter
(Uuh) Wenn sie kommt dann schreit er
(Uuh) Hör nicht auf mach weiter
(Uuh) Riding my Pony

Ich komm in’n Club, den hier tanzen Bräute (Ööy),
Ich witter Chancen, wedel mit dem Schwanz vor Freude,
du siehst meinen Trieb, ich sehe deinen Blick,
sehe dich gleich, Frischfleisch, seh einen Fick
Bodylanguage ich versteh was du sprichst (Girl),
erleb was im Schritt steht, sehn was es ist (Ey),
ich nehme dich mit nach nebenan wo sie uns nicht sehn,
Damn bist du heiß, ich muss dich sehn,
ganz für mich alleine, tanz für mich alleine (Bitch)
Unter’m Rock nichts an für mich alleine,
Pack, sag ich dir
Hand zwischen die Beine
Schwanz zwischen die Beine
dann geb ich dir eine

Spank dat ass
Spank spank dat ass
If you wanna you can heaven’t now
Spank dat ass
Spank dat ass
Spank spank dat ass
If you wanna you can heaven’t now
Spank dat ass
If you wanna you can’t heaven now
Spank dat ass
You wanna you can heaven now
Spank dat ass
You wanna you can heaven now
Spank dat ass

Wer ist für dich die schönste aus Berlin?
zu schön fürs Playboy Magazin
härter als Adrenalin

Jas-Jas-Jasmin

If you wanna you can heaven’t now
Spank dat ass
You wanna you can heaven now
Spank dat ass
You wanna you can heaven now
Spank dat ass
Dat ass
Dat ass

4 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de
  2. Ich find ihre Texte über geil….das hätte von mir sein können:
    Hoppe hoppe Reiter
    Wenn er kommt dann schreit er

  3. yeahseh mich an wenn du auf mir reitest ich hätte dich geil … buck dich komm in Ekstast du bückst du damit mit du mir einen …man ist die geil is auch noch perserin geil

Kommentar verfassen