Jan Delay – Arbeit an neuem Album + Zwei Live Termine im August

Scroll this

Sänger und Rapper Jan Delay arbeitet offenbar fleißig am Nachfolger seines erfolgreichen Albums „Mercedes Dance“, dass mit Erscheinen vor zwei Jahren sofort die Spitzenposition der Charts stürmte.

Jan Delay ist zurzeit einer der vielseitigsten deutschen Künstler und ein Ende seiner persönlichen Erfolgsstory ist nicht in Sicht. Das beweisen unter anderem Co-Produktionen und Gastauftritte mit namhaften nationalen Musikern wie Udo Lindenberg.

Der Sänger, der auch als erfolgreicher Produzent arbeitet und mit der deutschen HipHop-Combo „Absolute Beginner“ seinen glanzvollen Aufstieg begann, ist trotz der großen Nachfrage momentan auf keiner Bühne zu sehen. Live Termine waren, durch die Arbeit an den neuen Songs bedingt, Fehlanzeige in diesem Sommer.

Mitte August ist Delay mit seiner Band jedoch gleich auf zwei Open-Air Festivals zu sehen und hören:

15.08., Münster, Schlosspark Festival
16.08., Aschaffenburg, Afrika Festival

Wer Jan Delays Gute-Laune-Musik also noch ein letztes Mal live durchs Tanzbein fahren lassen möchte, bevor der Sommer endgültig abrauscht, sollte sich schleunigst Karten besorgen. Damit lässt sich dann auch die Wartezeit auf das neue Album prima verkürzen.

Kommentar verfassen