James Blunt: Das neue Album „Some Kind Of Trouble“ kommt am 5. November

Scroll this

Nur zwei Alben hat James Blunt gebraucht und möglicherweise hätte sogar sein Debüt gereicht, um ihn auf einen Schlag zu einem der erfolgreichsten Sänger und Songwriter der Welt zu machen. Sein erstes Album "Back To Bedlam" und auch der Nachfolger "All The Lost Souls" verkauften sich bis dato weit mehr als 18 Millionen Mal. Sein zweites Album war in mehr als 35 Ländern der Welt in den Top 10 der Album-Charts.

Nun schickt der ehemalige Blauhelm-Soldat sein drittes Album "Some Kind Of Trouble" an den Start. Seine ersten zwei Alben betrachtet James Blunt heute wie Anfang und Ende ein und desselben Buches – Aktion und Reaktion. Mit "Some Kind Of Trouble" beginnt er nun ein ganz neues Kapitel. „Das zweite Album war sehr introvertiert“, so blickt er zurück. „Es behandelte Sichtweisen – wie man sich selbst sieht, wie andere einen sehen. In den neuen Songs geht es nicht um Erfolg oder Berühmtsein, es geht um die Wirklichkeit. Ich verbrachte viel Zeit mit meinen Freunden, schrieb Songs über die Welt, in der wir leben, und wohin wir gehen wollen.“


Das Album klingt ausgelassen und locker, gibt sich aufrichtig und ohne jeden Zynismus. „Es fängt ein bißchen die Stimmung der frühen Achtziger ein“, beschreibt BLUNT das neun Songs starke Album. „Damals herrschte Aufbruchsstimmung in der westlichen Welt – alles schien möglich. Das war derselbe Optimismus, den wir auch als Teenager empfanden. Some Kind Of Trouble orientiert sich an eben diesem Sinn für Freiheit, Aufregung und Naivität.“
Ein Großteil der Songs stammen weiterhin aus der Feder von James Blunt selber, diesmal hat er sich aber einen ausgezeichneten Co-Songwriter an seine Seite geholt: Ryan Tedder. Seines Zeichens Frontmann von One Republic und ausgewiesener Songschreiber für diverse Hits (u.a. Apologize, Run von Leona Lewis, Hits von Pink und viele weitere).
Der Großteil des Albums wurde von Steve Robson produziert, inklusive des bittersüßen "These Are The Words", des beißenden, akzentuierten "Superstar" und des mitreißenden "Stay The Night", ein sexy Partysong mit akustischer Gitarre, der erzählt, wie man „Billie Jean singt und Wodka mit Koffein mixt“. Der Song, den BLUNT mit Steve Robson und Ryan Tedder schrieb, ist auch eine Verbeugung vor Bob Marley und seinem Song Is This Love. Abgesehen davon, dass BLUNT hier zum ersten (und wahrscheinlich letzten) Mal Anleihen beim Jamaikanischen Reggae-Meister macht, ist es auch der erste Song, den JAMES BLUNT von vornherein mit zwei anderen Songwritern zusammen geschrieben hat.

Das neue Album "Some Kind Of Trouble" kommt am 5. November in die Läden. Die erste Single "Stay The Night" steht schon seit dem 22. Oktober im Handel. Hier gibt es jetzt das Video zum Song, sowie weiter unten auch den kompletten Songtext / Lyrics.

Songtext / Lyrics: James Blunt – Stay The Night

Ooooooh, Oooooooh, Ooooooh, hey!
It’s 72 degrees, zero chance of rain
It’s been a perfect day
We’re all spinning on our heels, so far away from real
In California
We watched the sunset from our car, we all took it in
And by the time that it was dark, you and me had something, yeah!
And if this is what we’ve got, then what we’ve got is gold
We’re shining bright and I want you, I want you to know
The morning’s on it’s way, our friends all say goodbye
There’s nowhere else to go, I hope that you’ll stay the night
We’ve been singing Billie Jean
Mixin’ vodka with caffeine
We’ve got strangers stopping by
And though you’re out of tune
Girl you blow my mind, you do
And I’ll say I don’t wanna say good night
There’s no quiet corner to get to know each other
And there’s no hurry I’m a patient man
Is your discover
Cause if this is what we’ve got, then what we’ve got is gold
We’re shining bright and I want you, I want you to know
Www.musicloversgroup.com
The morning’s on it’s way, our friends all say goodbye
There’s nowhere else to go, I hope that you’ll stay the night
Just like the song on our radio set
We’ll share the shelter of my single bed
But it’s a different tune that’s stuck in my head
And it goes…
If this is what we’ve got, then what we’ve got is gold
We’re shining bright and I want you, I want you to know
The morning’s on it’s way, our friends all say goodbye
There’s nowhere else to go, I hope that you’ll stay the night

Kommentar verfassen