Hurts – Die neue Single „Blood, Tears & Gold“ inkl. Songtext und Video

Scroll this

Das Newcomer-Duo Hurts, bestend aus Theo Hutchcraft und Adam Anderson, eroberte mit der Single "Wonderful Life" die internationale Musikszene. Mittlerweile haben Hurts mehrere Preise abgesahnt und ihre Singles wurden vergoldet. So passt der Name der neuen Single "Blood, Tears & Gold" nur zu gut als vierte Auskopplung aus dem aktuellen Album "Happiness". Denn sicherlich haben die beiden Briten hart an dem Erfolg gearbeitet und ernten nun die Lorbeeren.

Am 7. Oktober soll die neue Single in die Läden kommen und es dann dem Erfolg der Vorgänger gleichtun. "Blood, Tears & Gold" ist auch auf dem aktuellen Album "Happiness" zu finden nund erzählt die Geschichte einer verflossenen Liebe und den Schmerz.
Soundtechnisch knüpfen Hurts natürlich eindeutig an den anderen Singles an.

Hier bei uns gibt es das Video zur neuen Single "Blood, Tears & Gold" von Hurts, zudem haben wir weiter unten auch den kompletten Songtext / Lyrics.

Songtext / Lyrics: Hurts – Blood, Tears & Gold

I never thought I could forget you
I never thought I'd be the man I am now
Just 20 seconds since I left you
'Cause I could never be your lover
I found another girl to mess me around
So you don't get to make me suffer
Look into my eyes
There's really nothing left to lose
But now I know
That I'm never coming back to you
Refren:

Love grows cold
Blood, tears and gold
Won't make it any better
I never let you down baby [baby]
I never let you down baby [baby]
And it won't get any better
Blood, tears and gold.
It's 20 seconds since I left you
And I remember why I never looked back
I got no reason to forgive you
I see it in your eyes
The suffering it hides the blue
But I know that it's never gonna hide the truth
Blood, tears and gold
Won't make it any better
I never let you down baby (baby)
I never let you down baby (baby)
And it won't get any better
Blood, tears, and gold
Won't make ït any better

Kommentar verfassen