Huecco – Das neue Album „Assalto“ erscheint am 26. September

Scroll this

Wenn dieses Album eines nicht ist, dann ist das gleichmäßig und vorhersehbar. Nicht eintönig und in keine Schublade zu stecken. Huecco kredenzt uns eine eigene Mischung aus kräftigem Rock, Rumba, Samba, Tango und auch Reggae . Und diese Mischung kommt an. Sein erstes Album erreichte in Spanien innerhalb nur weniger Tage den Goldstatus und seine Lieder verkauften sich als Handy-Klingeltöne rund eine viertelmillion Mal.
Er überzeugte Fans in allen Teilen der Welt, vornehmlich aber in den spanisch sprechenden. Nun setzt er mit seinem neuen, zweiten Album "Assalto" auch zum Sturm auf die deutschen Charts an.

Wie oben bereits erwähnt, ist sein neues Album immer wieder für Überraschungen gut. Assalto bedeutet übersetzt Anschlag und den verübt Huecco im weitesten Sinne auf die Langeweile in der üblichen Popmusik. Er lässt sich einfach in keine Schublade stecken und entführt den Hörer auf eine Reise quer durch Mittelamerika und durch alle Stile der dort ansässigen Musik , gepaart mit jede Menge Rock.
Produziert wurde das Album von Thom Russo , der schon bei System Of A Down und auch Audioslave an den Reglern stand.

Die erste Singleauskopplung heißt "Reina De Los Angelos" und wartet mit einer gehörigen Portion Rock auf, eine würdige erste Single, die Huecco uns da präsentiert. Um aber das ganze Phänomen Huecco zu verstehen, muss man sein Gesamtkunstwerk "Assalto" hören und wirken lassen.
Niemand hat es bisher derart eingängig geschafft, die verschiedenen Stile zu verbinden. Egal ob er mit Rumba, Cha Cha Cha oder auch Ska experimentiert, bei Huecco wirkt alles wie aus einem Guss.

  

Das neue Album "Assalto" erscheint am 26. September nun auch endlich bei uns in Deutschland. Darauf enthalten sind insgesamt 13 Songs, wobei die letzten drei Tracks als Bonus-Tracks gelten. Hier beweist Huecco , dass er nicht nur ein sehr guter Musiker, sondern anscheinend auch ein Sprachentalent ist. Einen der Songs singt er nämlich in französisch.

Zum Abschluss dann noch ein Video für euch. Das Musikvideo zur aktuellen Single "Reina De Los Angelos".

1 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de

Kommentar verfassen