Haudegen – Wir gegen den Rest

Scroll this

Freundschaft war schon immer eine gute Grundlage. Für die verschiedensten Dinge im Leben. Hagen und Sven verbindet dieses Gefühl nun schon seit 27 Jahren. Aufgewachsen sind die beiden in Ost-Berlin. In Marzahn, um genauer zu sein. Sie teilen sich nicht nur den gleichen Bezirk, sie teilen auch das Gefühl für die Musik. Ein besonders wichtiger Punkt im leben der beiden.

Sven und Hagen hatten es nicht immer leicht, aber aufgeben war nie eine Option. Deshalb ziert das Cover ihrer aktuellen EP „Haudegen“ (VÖ 29.10.2010) wohl auch ihr Logo: das Schwert mit Flügeln.

Selbstbewusst vertonen sie auf „Haudegen“ mit ihrer Band den Weg, der sie durch Leben führt. Das hört man vor allem auf dem aktuellen Track „Wir gegen den Rest“. Trotz des aufrührerischen Titels ist es keine plumpe Kampfansage, sondern vielmehr ein Plädoyer für Zivilcourage. Es geht um Wertschätzung des Lebens, der Mitmenschen, der Welt. Tugenden, mit denen Hagen und Sven aufgewachsen sind, bringen sie nun mit ihrer Musik wieder auf den Plan.

Doch wie klingt ihre Musik?  Ihre musikalischen Wurzeln führen zu Billy Idol, Pantera, Klaus Lage Everlast. Diese schlagen sich aber alle nur im Ansatz auf den Haudegen-Stil nieder. Sven und Hagen verfügen über ein vielfäliges Repertoire, das im zeitgewmäßen Rock verwurzelt ist. Mit, man glaubt es kaum, sieht man die beiden bis an den Scheitel tätowierten Männer, balladesken Ansätzen aber streckenweise auch traditionellem Songwriting.

Gradliniger Rock bildet die Basis, und Hagen überzieht die Musik mit seiner charismatischen Stimme. Er singt vonEnttäuschungen, Beziehungen und Zwischenmenschlichem – Geschichten, die das Leben schreibt. Sven hingegen übernimmt mit seiner Stimme die klaren Parts, und immer, wenn er einsteigt, kommt eine weitere Prise Gefühl ins Spiel.

Auch hier ergänzen sich die beiden also perfekt. Denn während Hagen die harte Schale mitbringt, füllt Sven diese mit einem weichen, emotionalen Kern – und einer wundervollen stimmlichen Leistung.

Überzeugt euch selbst. Die EP „Haudegen“ steht seit dem 29.10.2010 in den Läden.

http://www.haudegen.com/

Ihr findet darauf die Tracks:

Tracks:

„Stadt voller Helden“

„Wir gegen den Rest“

„Freund oder Feind“

„Halte durch“

„Grossvater sagt“

Kommentar verfassen