GTA 5 macht Fortschritte, Release weiter unbekannt

Scroll this

Take 2 hat sich dazu herabgelassen den Fans doch ein paar kleine Bröckchen vor die Füße zu werfen. Kürzlich gab das Unternehmen an, dass der neue Ableger der Grand Theft Auto-Serie gute Frotschritte mache. Zumindest lassen sich daraus einige, wenn auch wenige, Informationen herauslesen.

Im Februar sollen zudem weitere Infos zum Spiel folgen. Da man von guten Fortschritten spricht, ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass es keinen Release in den nächsten Monaten geben wird. Man munkelte ja u.a. vom Mai 2012. Aber das ist absolut unrealistisch. Eher ist davon auszugehen, dass der Titel im kommenden Jahr erscheint.

Dann muss er aber auch kommen, denn Publisher Take 2 hat ein schwaches 2011 hingelegt, trotz „L. A. Noire“, das aber irgendwie hinter den Erwartungen zurückblieb und sonst gab es 2012 nicht wirklich viel. Nun hat man für das aktuelle Geschäftsjahr, das übrigens erst März 2013 endet, einige Eisen im Feuer. Und dazu gehört nun mal auch GTA 5.

Aber das war es dann auch schon wieder an Infos, man macht um GTA 5 weiter ein großes Geheimnis. Und uns bleibt nur zu raten…

Kommentar verfassen