Grand Theft Auto 5 (GTA V): Händler listet Spiel im Oktober 2012

Scroll this

Na das war wohl nix, wir alle haben am Montag gefiebert und gehofft, dass auf der Microsoft-Pressekonferenz im Rahmen der Spielemesse E3 endlich Neuigkeiten zu „GTA 5“ veröffentlicht werden. Damit haben wir uns nun aber scheinbar maßgeblich getäuscht, denn es gibt keine News und auch einen Trailer, der angeblich am 4. Juni kommen sollte, gibt es nicht.

Rockstar betreibt weiter Geheimniskrämerei und so bleibt uns mal wieder nichts anderes, als in der Gerüchteküche zu kochen. Aber die brodelt derzeit ganz gewaltig, denn ein österreichischer Spielehändler listet eine Uncut-Version von GTA 5 „lagernd“ und „auf Deutsch und Englisch spielbar“. So berichtet es das Magazin PC Games.

Der Händler gamesonly.at gibt den 23. Oktober 2012 als Termin an und hier gibt es dann auch wieder Überscheidungen zu dem Termin, den Analyst Michael Pachter schon vor Wochen andeutete. Er gab an, dass . Als möglichen Release-Termin nannte Pachter ebenfalls den 23. Oktober 2012.

Dazu passt, dass auch „GTA: San Andreas“ am 23. Oktober in Deutschland erschien. Andere Teile, sowie auch „Red Dead Redemption“ erschienen jeweils im Mai, den wir aber hinter uns gelassen haben.

Aber auch hier sind das wieder erst einmal nur Spekulationen, hoffen wir also einfach weiter, dass Rockstar noch in dieser Woche sein Geheimnis lüften wird.

Kommentar verfassen