Grand Theft Autgo 5: Heute neue Nachrichten zum Spiel?

Scroll this

Ehrlich gesagt kommt man sich mittlerweile schon richtig doof vor, wenn man einen Artikel zum Spiel „Grand Theft Auto 5“ schreibt. Erstens kommen die Posts dazu mittlerweile im Drei-Tages-Rhythmus und zweitens gibt es eigentlich nie etwas Neues zu berichten. Weil aber alle Magazine die Themen immer wieder aufgreifen, ist man irgendwie in der Pflicht das Thema selbst auch zu behandeln. Also heute, an dieser Stelle mal wieder ein paar News zu GTA5, die aber diesmal wenigstens darauf hoffen lassen, dass wir bald was Neues hören.

Laut einem Twitter-Post von Andy McNamara, der für das Magazin Game Informer arbeitet, soll heute eine Pressevorführung in New York stattfinden. Man wolle sich dort das Spiel des Dezember-Covers anschauen: „In New York City, um unser Cover-Spiel vom Dezember zu sehen #GTAV“.

Das bringt uns zwar in Sachen GTA 5 nicht wirklich weiter, aber Game Informer gehört gewöhnlich zu den gut informierten Magazinen und schon oft haben sie wertvolle Informationen zu Titeln besessen, die sie in ihrer Titelgeschichte behandelten.
Neben diesen Neuigkeiten gab auch kürzlich ein angeblicher Mitarbeiter eines Spielehändlers im Internet bekannt, dass sein Arbeitgeber den Titel für März 2013 listet. Das wiederum deckt sich auch mit einem internen Releasetermin, den man bei GameStop gesetzt hat.

Kommentar verfassen