Grace Jones – Nach 20 Jahren nun neues Album „Hurricane“! Ab 27. Oktober 2008 im Handel erhältlich

Scroll this

Nach knapp 20 Jahren veröffentlich die in den Siebzigern bekannt gewordene Sängerin und Schauspielerin, Grace Jones, im Herbst ein neues Studialbum. Das Album mit dem Titel „Hurricane“ soll am 27. Oktober in Großbritannien auf den Markt kommen.

Die inzwischen 56 jährige Sängerin hatte 1989 ihre letze Platte aufgenommen, nachdem sie in den Siebziger zu einem international gefragten Popstar avancierte und eine Reihe von Hits landete. Ihre Musikkarriere ist dabei eng mit der des legendären „Studio 54“ in New York verbunden. Hier begann alles für die damals noch junge Jamaikanerin.

Jones sorgte auch im Verlauf ihrer Karriere immer wieder für Aufsehen neben der Bühne. Und das nicht nur durch ihren Nacktauftritt in der 1985er Juli-Ausgabe des Playboy. Zudem machte sie als Schauspielerin neben der Musik Karriere.

Nun meldet sich die Diva tatsächlich mit einem neuen Album zurück und plant zudem Anfang 2009 auf Tour zu gehen. Dabei sind am 3. Februar in Frankfurt, am 4. in Düsseldorf, am 7. in Stuttgart, am 9. in Berlin und am 10. in München auch Live-Termine in Deutschland geplant. Einen offiziellen Release-Termin für „Hurricane“ in Deutschland gibt es noch nicht. Allerdings dürfen Fans dabei ebenfalls auf den Herbst hoffen.

Sicher ist, daß allein die Nachricht für einen mittelprächtigen Hurricane gesorgt hat. Da macht das Album seinem Titel alle Ehre.

1 Kommentar

Kommentar verfassen