Global Kyrner – Das neue Album „Coverstories“

Scroll this

Schon seit Angang 2000 sind die Global Kryner aus der Alpenrepublik Österreich unterwegs. Seitdem verpassen sie zeitgenössischen Songs ein eigenes Krainer-Gewand. Auf ihrer Webseite lassen sie den Leser beispielsweise wissen, dass „jedes Lied, jede Melodie aus Pop, Jazz und Klassik verkrainert werden kann“. Und genau diesem Ausspruch sind sie treu geblieben.  Nun erscheint am 6. Januar ihr neues Album „Cover Stories“.

 „Cover Stories“ ist eine Entdeckungsreise. Parodistisch schwingt sich die Band von einem Lied zum anderen, von dem sich jedes einzelne als in sich geschlossenes Unikat darstellt. „Major Tom“ ist nun nicht mehr völlig losgelöst und keineswegs Raum und Zeit entglitten. Er steht jetzt bodenständig am Tanzboden und ist offenbar endlich, nach 30 Jahren, wieder auf der Erde angekommen. Oder „Monsta“. Der Culcha Candela-Hit wurde nicht nur gecovert sondern auch eingewienert. Und auch von Altmeister Herbert Grönemeyer bekamen sie jüngst die Erlaubnis seinen Megahit „Flugzeuge im Bauch“ als Polka-Version zu verwursten.

Als erste Single und somit Vorbote des neuen Albums geht das Culcha Candela-Cover „Monsta“ an den Start. Hier bei uns gibt es dazu natürlich das passende Video. Das neue Album „Coverstories“ von Global Kryner steht ab dem 6. Januar in den Läden.

Kommentar verfassen