Digijunkies.de

Giovanni Zarrella – Die neue Single Wundervoll – Sei Bellissima ab 17.Oktober

Der Nachwuchs ist da im Hause Zarrella! Gabriel Bruno, der frischgebackene Sohn von Ex-Bro’sis-Sänger Giovanni und Model Jana Ina erblickte Ende September das Licht der Welt. Das prominente Paar präsentiert seine Schwangerschaftserfahrungen derzeit jeden Donnerstag stolz in der Pro-Sieben Doku-Soap „Jana Ina und Giovanni – Wir sind schwanger“.

Mit einer musikalischen Hommage an seine kleine Familie hat Giovanni seiner Ehefrau ein ganz besonderes Geschenk zur Geburt gemacht. Giovanni hat den Song „Wundervoll“ für Jana Ina und natürlich auch für Sohn Gabriel Bruno aufgenommen. Ausschnitte von den Studiotagen waren unter anderem in der Sendung zu sehen. Dort begeisterte die gefühlvolle Ballade  „Wundervoll“ schon viele der Zuschauer.

Am 17. Oktober erscheint „Wundervoll“ in den Läden. Bei Amazon kann die Single bereits vorbestellt werden. Giovanni zeigt sich von der smarten Seite und singt erstmals einen Song mit deutschem Text. Außerdem einige Passagen in seiner Muttersprache Italienisch. Zusammen mit Erfolgsproduzenten Alex Geringas, der schon mit Christina Stürmer , Alexander Klaws und den No Angels arbeitete, entstand der Track in Hamburg.

Auch ein Musik-Video gibt es schon vorab. Wer die Sendung also nicht sehen konnte, kann Giovanni trotzdem noch nachträglich zusehen, wenn er das Wunder der Liebe besingt. Viel Spaß damit:

Giovanni Zarrella – Wundervoll

Giovann Zarrella – Wundervoll – Sei Bellissima (Vö: 17.10.2008)

Lass uns einen Kommentar da!

3 Kommentare


  • Webnews.de 9. Oktober 2008 at 22:54

    Giovanni singt für seinen Sohn…

    Am 17. Oktober erscheint der Song den Ex-Bro‘sis-Sänger Giovanni zur Geburt seines Sohnes Gabriel…

  • Mara 19. Mai 2009 at 15:55

    Wundervoll – einfach wundervoll…

  • […] Im September wurde dann sein Sohn Gabriel Bruno geboren für den Giovanni auch seine erste Single "Wundervoll – Sei Bellissima" schrieb. Im Zuge der Fernsehsendung konnte der Track Erfolge vorweisen und ging nicht so sang- und […]

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Bobo geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Bobo lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel