Germany's next Topmodel: Drama Baby

Scroll this

Auch diese Woche ging der Zickenkrieg weiter. Das Opfer ist und bleibt Larissa, die sich auch weiterhin nicht in die Gruppe integrieren kann. Was aber nicht alleine an ihr liegt, denn vor allem Ira und Jessica machen ihr das Leben nicht gerade leicht.
Die beiden führen sich mittlerweile wie zwei pubertierende Teenager auf, die sich in Bezug auf die Reife von der 16 jährigen Larissa noch so einiges abschneiden können.

Heidi Klum during a photo shoot for German Vogue. Rodeo Drive

Aber kommen wir zu den wichtigeren Dingen, denn beim Fotoshooting sind diese Woche wirklich alle Mädels abgesoffen. Nicht weil sie so schlecht waren, nein, es stand ein Unterwassershooting an. An den daraus resultierenden Bildern konnte man auch deutlich die Schwierigkeit des Shoots ablesen. Wie „bescheiden“ manche doch gucken können …
Aufgrund dessen hatte die Jury auch ein Erbarmen und ließ dieses Mal alle Mädels eine Runde weiterkommen.

In der nächsten Woche geht es für die Mädels nach New York, wo sie unter anderem ein paar Übungsstunden von einer GoGo-Tänzerin bekommen. Heidi denkt eben auch an die Zeit nach der Modelkarriere!
Wobei ich bei Jessica eh das Gefühl nicht los werde, sie schon mal im DSF gesehen zu haben.

1 Kommentar

Kommentar verfassen