Geht Amy Winehouse endlich zurück ins Aufnahmestudio?

Scroll this

Amy Winehouse machte ja in den letzten Monaten eher mit Skandalen, Drogen- und Alkoholexzessen und Beziehungskrisen auf sich aufmerksam. Auch ihr angeschlagener Gesundheitszustand war immer wieder Thema in den Boulevardblättern und Gossipblogs rund um die Welt.

Doch jetzt hat sich die Sängerin, die momentan noch immer auf der Tropeninsel St. Lucia weilt, wohl entschlossen, doch mal wieder zu ihrem eigentlichen Job zurückzukehren und neue Songs aufzunehmen. Anscheinend hat sie sich genügend erholt, um wieder an neuen Liedern zu arbeiten.

Eine unbekannte Quelle teilte mit: „Amy wird definitiv zurück zur Arbeit gehen. Ihr Manager war über das Wochenende in St. Lucia und sprach mit ihr die organisatorischen Dinge ab und will die Band für sie zusammen trommeln.“

Winehouse habe bereits eine Reihe von Songs fertig und sang diese bereits am Telefon ihrem Manager vor. Hoffentlich schafft sie es auch im Studio, bzw. überhaupt zurück bis ins Studio. Man darf gespannt sein!

Bis dahin, hier zwei youtube-Videos von der guten Amy:

Amy Winehouse – Back To Black

Amy Winehouse – Rehab

Kommentar verfassen