Flo Rida mit seiner neuen Single „Whistle“ – Pfeifend in die Charts

Scroll this

Charlie Winston und Maroon 5 haben es bereits sehr erfolgreich vorgemacht: Eine gepfiffene Hookline kann einen Song durchaus zum Hit machen. Tramar Dillard alias Flo Rida, der auch ein erwiesener Hitspezialist ist, hat diese Thematik nun auch aufgegriffen. Seine neue Single baut nicht nur auf einer Pfeifen-Hook auf, er hat ihr auch gleich einen passenden Namen gegeben…

Seine neue Single hört auf den Namen „Whistle“, das „Flöte“ bedeutet. Zu finden ist seine neue Single auch auf dem kommenden Album „Only One Rida (Part 2)“, das in Deutschland ab Juli erscheinen SOLL. Die Betonung liegt hierbei auf SOLL, denn eigentlich war die Veröffentlichung der Platte schon für das letzte Jahr geplant.

Immerhin aber, hat Flo Rida aber die Singles „Good Feeling“ und „Wild Ones“ an den Start gebracht, wovon es „Wild Ones“ bis in die Top 10 der Single-Charts schaffte. Und auch mit seiner neuen Single zeigt Flo Rida ein weiteres Mal, dass er zu den erfolgreichsten HipHoppern der Welt gehört bzw. zu denen mit dem größten Gespür für einen Hit. Mit Sicherheit hat Rida aber auch die dicksten Arme der Szene 😉

Die neue, mittlerweile dritte Single „Whistle“ von seinem noch nicht veröffentlichten vierten Studioalbum „Only One Rida (Part 2)“ steht ab sofort im Handel. Hier bei uns gibt es an dieser Stelle schon mal ein Lyric-Video.

Kommentar verfassen