Fettes Brot live – Weitere Festivaltermine im Sommer 2009 – Neues Album im Herbst

Scroll this

Fettes Brot gehören schon lange zu den alten Hasen des deutschen HipHop-Geschäftes. Was Mitte der Neunziger mit Hymnen wie “Nordisch By Nature” oder “Jein” begann ist inzwischen zu einer festen Institution in der deutschen Musiklandschaft geworden. Jenseits der Genregrenzen hat sich das ursprüngliche HipHop-Trio eine eigene stilistische Schublade gebastelt. Zur Zeit tourt das Trio zusammen mit einer grandiosen Liveband und der aktuellen Platte Strom und Drang durch Deutschland.

Erst kürzlich waren die Brote als Co-Headliner zu Gast bei den Schwesternfestivals Hurricane und Southside. Vor über 110000 begeisterten Zuschauern legten Doktor Renz, König Boris und Björn Beton den Beweis für ihre Live-Qualität ab. Nach den ersten umjubelten Festivalgigs haben Fettes Brot nun aber Blut geleckt und noch weitere Termine bekannt gegeben. Unter Anderem ist auch ein Gig beim Haldern Pop Festival am 15. August geplant. Die weiteren Termine findet ihr am Ende des Artikels.

Für den Herbst 2009 gibt es weitere gute Nachrichten. Darf man den Gerüchten Glauben schenken, sollen gleich zwei neue Brote-Alben noch in diesem Jahr das Licht der Welt erblicken. Zusammen mit einer achtköpfigen Liveband wollen die drei erneut jegliche Genregrenzen hinter sich lassen. Fettes Brot Sprengstoff 2009 – gebastelt aus Electro, Ska, Punk-Funk, Rock and Roll Soul und Rowdy Rap. Wir lasen uns überraschen.

Fettes Brot live – Festivaltermine 2009

24.07.2009: CAUntdown live, Uni Kiel
15.08.2009: Haldern Pop Festival, Haldern
28.08.2009: Folklore im Garten, Wiesbaden


YouTube-Video: Fettes Brot – Erdbeben

1 Kommentar

Kommentar verfassen