Fallout: New Vegas – Erweiterungspaket / DLC ab Dezember!

Scroll this

Am 22. Oktober steht nun endlich "FallOut: New Vegas" in den Läden. Nur noch einmal schlafen quasi 😉 Jetzt, kurz vor dem Release, gaben Bethesda Softworks jedoch bekannt, dass schon im Dezember erster Zusatzinhalt erscheinen soll. Es wird Pakete zum Download geben, die man dann via XBOX360 Live oder im Playstation Network herunterladen kann.
"Fallout: New Vegas"
gehört zu den heißesten Titeln des Jahres und mit dem kommenden Download Content in der Weihnachtszeit wird Bethesda die Verkaufszahlen wohl noch einmal ankurbeln. Weiterhin ließ das Studio verlauten, dass in Zukunft noch weitere DLCs erscheinen sollen.
„Bethesda hat die Latte für die Qualität der Fallout-Spielerweiterungen ziemlich hoch gelegt“, weiß Matt Barlow, General Manger, IEB Produktmarketing für Microsoft. „Wir zweifeln nicht daran, dass die Spieler begeistert sein werden, wenn ihnen ein neues Erweiterungspaket zusätzliche Abenteuer in der Welt von Fallout: New Vegas für Xbox 360 und Xbox LIVE beschert.”
Hoffentlich werden die Zusatzpakete aber deutlich besser als das, was man uns bei "Fallout 3" zum Teil aufgetischt hat…
Fallout: New Vegas setzt die beliebte Spielereihe an einem Ort fort, dem nur Fallout gerecht werden kann: Las Vegas. Fallout: New Vegas bietet die ganze Action, den Humor und das postapokalyptische Ambiente der legendären Serie und setzt noch eins drauf.
„Wir freuen uns sehr, die Zusammenarbeit zwischen Bethesda und Microsoft fortzusetzen und bauen auf dem Erfolg der Spielerweiterungen für Fallout 3 in Xbox LIVE auf“, kommentiert Pete Hines, VP of Marketing and PR von Bethesda Softworks. „Fans können erneut ihre Spielerfahrung im Fallout-Universum mit den geplanten Erweiterungspaketen fortführen.”

"Fallout: New Vegas" steht deutschlandweit für alle Systeme ab dem 22. Oktober in den Läden. Die Zusatzinhalte sollen pünktlich zur Weihnachtsaison downloadbar sein. Frohe Weihnachten dann im Ödland 😉
Anbei gibt es hier noch einen Trailer, damit das Warten auf Morgen noch etwas unerträglicher wird.

Kommentar verfassen