Fall Out Boy live on stage – Mit neuem Album "Folié A Deux"

Scroll this

Wir haben die Veröffentlichung des neuen Fall Out Boy Albums „Folié A Deux“ bereeits hoch angepriesen. Ab dem 12. Dezember steht die Platte in den Regalen und ist wirklich jeden einzelnen Cent wert. Wir durften „Folié A Deux“ schon vorab hören und sind schlichtweg begeistert. Ein wenig mehr Pop und eine große Portion Ideenreichtum sorgen für den nächsten großen Paukenschlag der amerikianischen Pop-Punk Band die das Genre wie kaum eine andere geprägt hat.

Fall Out Boy liefern seit ihrem 2003er Debüt „Fall Out Boy’s Evening Out with Your Girlfriend“ bereits das fünfte Studioalbum ab. Doch erst mit dem Vorgänger „Infinity On High“ gelang 2007 auch der Durchbruch in Deutschland. In den Staaten wurde die Band zu dieser Zeit längst gefeiert. Wegen der US-Präsidentschaftswahl wurde der Release-Termin für „Folié A Deux“ in Amerika übrigens verschoben.

Den Sprung aus dem Untergrund haben sie nun auch in Deutschland längst bewerkstelligt. Fall Out Boy ist dem Musikliebhaber von heute einfach ein Begriff. Vom Punk scheint zwar oftmals wenig übrig geblieben zu sein, doch die Band um Bassist und Songwriter Pete Wentz beweist ein ausgeprägtes Gespür für großartige und eingängige Melodien. Zudem ist der Sound sehr wandlungsfähig und auf jedem neuen Album für Überraschungen gut. Fall Out Boy probieren aus – und das mit hörbarem Erfolg!

Nun stehen im neuen Jahr drei Konzert-Termine für Deutschland fest. Im März 2009 präsentieren die vier Musiker das neue Album auch live on stage. Die genauen Termine findet ihr natürlich hier bei uns. Außerdem haben wir eine exklusive E-card mit kostenlosen Hörproben vom neuen Album „Folié A Deux“. Folgt einfach dem Link:

Hier geht’s zur Fall Out Boy E-card mit kostenlosen Hörproben vom neuen Album „Folié A Deux“

Fall Out Boy live on stage in Germany:

18.03. München – Tonhalle

20.03. Köln – Palladium

21.03. Berlin – Columbiahalle



–> HIER FALL OUT BOY TICKETS BESTELLEN <--


YouTube: Fall Out Boy – I Don’t Care

3 Kommentar

Kommentar verfassen