Faith No More treten zum Comeback an: Wiedervereinigung auf der Bühne!

Scroll this

Dieses Musikjahr scheint das Jahr der großen Comebacks zu sein. Immer mehr große Bands aus vergangenen Zeiten melden sich an, um erneut die Charts zu erobern oder eben ihre "alten" Fans wieder zu gewinnen. Den Anfang machten die Deutschrocker von Selig , gefolgt von Limp Bizkit und den Pop-Punks von Blink 182 . Zum Teil sind die Bands schon zur Reunion angetreten, manche werden erstmals im Sommer zu sehen sein. Nun gesellen sich ein paar Haudegen der alten Schule hinzu: Faith No More.

Zuletzt konnte man Mike Patton ja eher auf Solopfaden begutachten (ich wohne selber in Moers und Mike Patton war hier zu Gast beim "Moers Festival", einen kleinen Videomitschnitt davon findet ihr etwas weiter unten).
Nun hat der Sänger und Frontmann von Faith No More begonnen seine alten Kumpanen wieder zu versammeln, um ein neues Faith No More Album aufzunehmen und zu einer Tournee anzutreten. Wie bisher berichtet wurde, soll die Band sogar ansatzweise in Originalbesetzung zusammenkommen. Einzig Jim Martin an der Gitarre wird nicht wieder dabei sein, er wurde schon 1993 ersetzt.

Das Comeback wurde erstmals vom englischen Musikmagazin "NME" in den Raum geworden. Sie berichteten in ihrer Online-Ausgabe , dass Mike Patton schon dabei sei, die einzelnen Bandmitglieder wieder für eine Wiedervereinigung und Tournee zu begeistern. Angeblich, so ein Sprecher der Band , wollen die Jungs im kommenden Sommer schon wieder auf der Bühne stehen. Es ist zwar nicht unmöglich, jedoch kann man eher nicht davon ausgehen Faith No More auf einem der großen Sommerfestivals wie Rock am Ring und Rock im Park zu sehen. Auch wurde noch kein offizieller Termin für ein neues Album angegeben. Laut Bandsprecher ist es aber "sehr wahrscheinlich", dass Mike Patton & Co . schon in diesem Jahr wieder im Studio verschwinden werden…denn wenn schon Reunion , dann richtig.

Sobald uns nähere Details zur Wiedervereinigung vorliegen (neues Album, Konzertte rmine u.s.w.) werden wir euch hier an dieser Stelle natürlich darüber informieren. Anbei noch zwei Videos : Einmal Mike Patton live auf dem Moers Festival und ein älteres Video von Faith No More . Viel Spaß damit.

4 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de
  2. Das ist ja mal geil *_______* Faith no more giebts wieder!!!!

    Ich liebe die band einfach und das ist das beste was ich gehört hab seit tagen!

    Welcome back Faith no More!!!

Kommentar verfassen