Erste Infos zum neuen Tomb Raider Teil…

Scroll this

Eine wirkliche Sensation ist es ja nicht, die sogenannten Spatzen pfeifen es ja nun schon etwas länger von den Dächern, aber erstmals gibt es nun endlich ein paar halbwegs offizielle Informationen zu einem neuen Tomb Raider Teil. Es handelt sich damit dann bereits um die neunte Veröffentlichung der Serie, die Lara Croft und das Spiel aber neu erfinden soll.
Im Sommer gab es mit „Lara Croft & The Guardian Of Light“ ja auf XBOX Live Arcade schon zu sehen, was sich aus Tomb Raider noch so alles machen lässt. Zwar wird der neunte Teil der Serie mit dem Arcade-Kracher nicht wirklich was gemein haben, aber er dürfte die Entwickler angespornt haben auch andere Wege zu gehen. So soll Lara Croft im neuen Teil deutlich jünger sein und die Geschichte spielt weit vor den uns schon bekannten Teilen.

Der Spieler schlüpft nun in die Rolle einer jungen, noch unerfahrenen Lara Croft, die Schiffbruch erleidet und nun auf einer Insel ganz auf sich alleine gestellt ist. Zumindest am Anfang. Neben Lara soll es im Spiel später nämlich noch weitere Menschen geben, ob man diese dann auch steuern kann, ist bisher aber noch offen.

Fakt ist aber, dass man bei „Tomb Raider 9“ einen Neustart der Marke Lara Croft bzw. Tomb Raider versuchen will. So wird es diesmal nicht ausschließlich um Sprungeinlagen und Rätsel gehen: Es gibt ein Basislager im Spiel in dem man verschiedene Items miteinander kombinieren kann und die auch als Schnellreisepunkte dienen. Zudem verfügt Lara erstmals über Skills, wie bei einem Rollenspiel. So soll man Lara im Verlaufe des Spiels aufwerten können.

Das Spiel wird aktuell von Crystal Dynamics entwickelt, die sich allerdings mit weiteren Informationen dezent zurückhalten. So ist weder etwas über die Waffen bekannt, noch ließ sich ein ungefährer Releasetermin herausfinden. Auch bewegte Bilder gibt es bisher nicht. Es bleibt also erst einmal spannend…

2 Kommentar

Kommentar verfassen