Eisblume veröffentlichen die neue Single „Louise“ am 06. November 2009

Scroll this

Eisblume sind einer der erfolgreichsten und vielversprechensten Newcomer-Acts des laufenden Jahres. Mit ihrer Debütsingle „Eisblume“ enterte die Band Anfang des Jahres die deutschen Singlecharts und spaltete damit gleichzeitig die gesamte Hörerschaft. Für ihre erste Auskoppelung bedienten sich Eisblume eines Subway To Sally Covers. Davon waren die eingefleischten Subway To Sally allerdings nicht unbedingt begeistert. So wurde der Song einerseits von Kritik zerrissen und andererseits mit Lob überschüttet. Die Wahrheit liegt in diesem Fall ausnahmsweise nicht in der Mitte sondern im Ohr des jeweiligen Hörers. So oder so, der Erfolg gab der jungen Band Recht. Nun erscheint am 06. November bereits die dritte Single des Debütalbums „Unter Dem Eis“. Das neue Werk wird unter dem Titel „Louise“ veröffentlicht.

Und obwohl die Fans den Song seit der Veröffentlichung des Albums kennen und lieben gelernt haben ist nun alles anders. Die hochemotionale Single „Louise“ ist noch einmal komplett neu produziert worden, erhält durch Streicher und ein neues Soundgewand eine überwältigende Wirkung. Der wunderschöne Gesang von Sängerin Ria bekommt stimmgewaltige Unterstützung von insgesamt 60 Mädchen des berühmten belgischen Scala-Chors, durch die der Song zu einer kraft- und eindrucksvollen Hymne heranwächst. Passend dazu feierte heute, am 15. Oktober 2009, das offizielle Video zu „Louise“ auf der Homepage der Band die Premiere im Internet.

Für den Videodreh ist die Band gemeinsam nach Rügen gereist und hat sich dort eine romantische Bucht als Lokation ausgesucht. Schließlich mussten Eisblume nach den ersten beiden Anime-Clips in selbst erlatschte Fußstapfen treten und vor allem den eigenen Anspruch befriedigen. Das sichtbare Ergebnis sollte aber neben den Musikern auch den Fans äußerst gut gefallen. Am 06. November ist es soweit. Dann steht der Song offiziell in den Startlöchern und geht endlich über die Ladentheke.

YouTube-Video: Eisblume – Louise

Kommentar verfassen