Duffy – Das Video zur neue Single „Stepping Stone“

Scroll this

Im Februar erhielt sie einen Grammy für das beste Popalbum, sahnte nebenbei drei Brit Awards ab und war auch für den deutschen ECHO gleich dreimal nominiert. Beruflich läuft es für Newcomerin Duffy zur Zeit mehr als zufriedenstellend. Schon bald wird Duffy in einem Werbespot einer berühmten Limonade zu sehen sein. Außerdem besucht sie im Sommer sowohl das Hurricane- als auch das Southside-Festival. Allem voran gibt es mit der neuen Single „Stepping Stone“ aber erstmal was auf die Ohren.

Für viele ist „Stepping Stone“ der versteckte Hit ihres Debütalbums „Rockferry“. Nach den ersten beiden überaus erfolgreichen Singles „Mercy“ und „Warwick Avenue“ sahen ihre Anhänger in „Stepping Stone“ schon die nächste Auskoppelung. Duffy entschied sich aber zunächst für „Rain On Your Parade“, der den gewohnten Duffy-Sound zurück in die deutschen Singlecharts brachte. Danach glaubten zumindet wir nicht mehr an eine weitere Single, planten schon ein neues Album von Duffy ein.

Natürlich wurden wir eines Besseren belehrt, erst kürzlich feierte „Stepping Stone“ die Radiopremiere in Deutschland. In dem Song verarbeitet die Waliserin eine vergangene Beziehung, in der sie sehr verletzt wurde. Ihr damaliger Lover verliebte sich in eine Andere, kam dann aber reumütig zu Duffy zurück. Nach dem Liebeskummer war die 24-jährige aber nicht mehr bereit bloß der Lückenfüller zu sein. „Take it all, or leave me alone“ ist im Song zu hören. Entweder ganz oder gar nicht. Mit dem ganzen Album kann man jedenfalls nichts falsch machen.

Video: Duffy – Stepping Stone

Kommentar verfassen