DSDS-Star nach Hubschrauberabsturz schwer verletzt!

Scroll this

Anna-Maria Zimmermann stand 2006 in der Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" unter den besten 10 Kandidaten. Sie musste sich damals unter anderem Mike Leon Grosch, Vanessa Jean Dedmon und dem späteren Gewinner Tobias Regner geschlagen geben. Sie wurde sechstplatzierte deiser Staffel. Im kommenden Januar sollte die junge Schönheit eigentlich auch ins Dschungelcamp einziehen…

…und ist sie mit einem Hubrschrauber schwer verunglückt. Sie war auf dem Weg zu einem Diskoauftritt, wo sie als Stargast einer Ballermann-Party gebucht war. der Pilot hat die Disko wohl übersehen, seinen Fehler bemerkt und dann versucht gegenzusteuern, streifte dabei aber Bäume und blieb mit seinem Rotor hängen. Die erst 21-jährige Sängerin soll sich dabei schwerste Verletzungen zugezogen haben und nach aktuellen Stand in Lebensgefahr schweben.

Wir drücken Anna Maria Zimmermann beide Daumen und wünschen ihr, dass sie sich von diesem tragischen Unfall erholt. Ihr Einzug in "Das Dschungelcamp" dürfte sich damit ja erledigt haben. Die Ekel-Show "Ich bin ein Star holt mich hier raus" startet ab Januar auf RTL. Im gleichen Monat startet auch die brandneue Staffel von "Deutschland sucht den Superstar"

Kommentar verfassen