DSDS 2012: Deutschland sucht den Superstar startet am Freitag

Scroll this

Ob ihr es glaubt oder nicht: Deutschland sucht den Superstar geht am kommenden Freitag in die neunte Runde. Kurz nachdem Dieter Bohlen im Dezember das Supertalent kürte, wird er nun wieder allwöchentlich im Fernsehen zu sehen sein. Und damit bekommtt auch das derzeitige Pro7-Zugpferd „The Voice Of Germany“ wieder ernsthafte Konkurrenz. Mal sehen welche Show sich durchsetzt…

Ab dem 7.  Januar starten auf RTL die Castings und somit für viele Zuschauer auch der interessanteste Teil der Show. Immerhin laufen da die skurrilen Gestalten auf und zu einem großen Teil bezieht DSDS auch gerade daher seine große Faszination. Während bei „The Voice Of Germany“ das Talent im Vordergrund steht, will DSDS vor allem unterhalten.

Dazu gibt es dann auch gleich eine neue Jury. Fernanda Brandao ist nicht mehr mit dabei, wird dafür aber durch die nicht weniger heiße Natalie Horler ersetzt, die bei dem Dance-Projekt Cascada am Mikrofon steht.
Mit dabei ist ab sofort auch Bruce Darnell, der seinen Juryposten bei „Das Supertalent“ abgegeben hat nun dafür in der DSDS-Jury sitzt.

Die Highlights der Castings sind Inhalt der ersten acht Folgen von „Deutschland sucht den Superstar“, die Samstag, den 7. Januar 2012, um 20.15 Uhr, starten und jeweils mittwochs und samstags zu sehen sind.Nach den Castings treten die besten Kandidaten der Castings im Recall an. In einem mehrtägigen Auswahlverfahren müssen sie ihr Talent unter Beweis stellen. Die besten 36 Kandidaten fliegen auf die Malediven, um in paradiesischer Umgebung am Strand unter Palmen die Jury von sich zu überzeugen.

Natürlich sind wir auch in Sachen „Deutschland sucht den Superstar 2012“ wieder für euch da. Bei uns gibt es jede Woche die Songliste der Mottoshows, alle Infos zu den Castings und natürlich sind wir auch bei den Mottoshows wieder live dabei und halten euch mit einem Ticker bei Laune.

Kommentar verfassen