DSDS 2010: Wer singt was in der 7. Mottoshow „Alt vs Neu“ – Entscheidet mit!

Scroll this

Der heutige Tag steht bei Musiktipps24 ganz im Zeichen von RTL und DSDS. Wie schon in der vergangenen Woche wollen wir euch heute dazu auffordern erneut eure Ideen, Wünsche und Meinungen zur Songliste der kommenden 7. Mottoshow bekannt zu geben. Schon in der letzten Woche wurde das Thema von euch gut angenommen und es war lustig und interessant eure Songwünsche zu lesen.
Auch am Samstag, den 4. April müssen die Kandidaten wieder zwei Songs performen. Das Motto der Sendung lautet diesmal „Alt vs. Neu“ und so wie es scheint gehen RTL so langsam die Mottoideen aus. Aber das soll heute nicht Thema dieses Artikels sein.

Wie schon bei unserem Artikel zur Songliste der 6. Mottoshow seid ihr ab jetzt aufgefordert: Schreibt uns einen Kommentar, welcher Kandidat welchen Song singen soll. Interessant wäre zusätzlich, wenn ihr uns noch mitteilt, warum der Kandidat eurer Meinung nach diesen Song singen soll. Wir wollen jedoch gleichzeitig darauf hinwiesen, dass wir hier keinerlei Einfluss auf RTL und somit auch nicht auf die offizielle Songliste haben. Fakt ist aber, dass die letzten verbliebenen Kandidaten auch täglich im Netz nach neuen Infos über ihre Person suchen. Und dabei lesen sie vermutlich auch eure Songwünsche. Vielleicht sucht sich ja dann einer der Kandidaten den von euch gewünschten Song aus.

Wir sehen das an dieser Stelle als einen großen Spaß und freuen uns schon jetzt auf eure zahlreichen Vorschläge und wie gesagt: Wer weiß, vielleicht guckt RTL ja mal rein und greift die eine oder andere Anregung auf… 😉

Los geht es mit meinen eigenen Vorschlägen

Mehrzad Marashi: „Summer In The City“ (Lovin‘ Spoonful) / „Was wir alleine nicht schaffen“ (Xavier Naidoo) – Für Mehrzad eine etwas schnellere Nummer mit dancefeeling und einmal Xavier Naidoo, ganz einfach weil es so gut zu seiner Stimme passt

Menowin Fröhlich: „Drift Away (Dobie Gray) / „Whatcha Say“ (Jason Derulo) – Einer meiner Lieblingssongs „Drift Away“. Eine Herausforderung für Menowin und danach die Kür mit „Whatcha Say“ von Jason Derulo

Manuel Hoffmann: „Always On My Mind“ (Elvis Presley) / „Fireflies“ (Owl City) – Zwei Songs, die recht einfach zu singen sind, trotzdem muss dabei aber jede Menge Gefühl transportiert werden. Ist das für Manuel zu schaffen?

Kim Debkowski: „Son Of A Preacher Man“ (Dusty Springfield) / „Tik Tok“ (Ke$ha) – Hier hätte Kim zwei grandiose Titel, die aber trotzdem beide nicht wirklich schwer wären zu singen. Gute Chancen damit in die nächste Runde zu kommen…

22 Kommentar

  1. find die ideen schon ganz gut, aber fireflies für manuel…weiß nicht. man hat samstag meiner meinung nach gesehen, dass er auch wirklich gut singen kann.
    aber menowin ist der beste, vielleicht sollte er doch wieder michael jackson singen, ich liebe es wenn er das macht 😀

  2. Die Ideen sind gut – da sind auch einige Songs dabei, die nicht rauf- und runtergedudelt werden… 😉

    Ich würde gerne mal hören:

    von Kim: „What have they done to my song“ von Melanie, weil die Nummer nicht zu schwer ist und gleichzeitig die Möglichkeit bietet, dass Kim was aus ihrer Stimme rausholt, und „Foundations“ von Kate Nash (den mag ich total; ist aber sauschwer – vielleicht doch lieber was anderes…hmmm… evtl. „If a song could get me to you“ von Marit Larsen) – da Kim komplett anders klingt, wäre es reizvoll, hier sowas wie ne „Neu-Kreation“ zu hören!

    von Menowin: „Sex Machine“ von James Brown, denn das haut sowohl die kleinen als auch die großen Ladies um, und „Senorita“ von Justin Timberlake, da ich hier eigentlich auch die Richtung sehe, in die Menowin gehen sollte (und nicht Richtung „Bohlen-Zeugs“; das passt doch nicht)

    von Mehrzad: „Unchained Melody“ von den Righteous Brothers, denn da kann er viel Gefühl reinlegen, und auch die Stimme wird gefordert. Und immer noch „Uhr ohne Stunden“ von Thomas Godoj – ich denke, der Song passt gut zu ihm, wird aber komplett anders klingen, weil er eine ganz andere Stimme hat!

    von Manuel: „Bittersweet Symphony“ von „The Verve“, denn hier kann er mal gleichzeitig gefühlvoll und cool sein (falls das nicht alt genug ist: „Let it be“ von den Beatles) und „You don’t know“ von Milo, weil’s schneller ist und frisch klingt! Und bitte nicht im „Oma-„Shirt erscheinen!!!

  3. Kim Debkowski: Tony Braxton – Unbreak my heart (Weil sie das schon im Recall so gut gesungen hat)

    Und vielleicht wieder irgendein Schlager 😀 🙂
    Weil ich finde sie kann das voll gut =)

  4. sommer in the city für mehrsad find ich nit so super obwohl er das bestimmt super machen würde (ich mag den song einfach nicht)
    naja er soll auf jeden was schnelles singen! was wir alleine nicht schaffen find ich super das kann er richtig gut obwohl ich es noch besser fänd wenn er sein lieblingslied von xavier naidoo (führ mich ans licht) singt!

  5. Mehrzad Marashi ich würde mal vorschlagen Home von Westlife, Eventuell auch einen Song von Michael Jackson damit er zeigen kann das er genauso gut ist wie M…… . Killing mne Softly von den Fugees. (Aber nicht das der Dieter weider mekert er hätte sich nen falschen Song ausgesucht.) Ja ich weiß grad nicht aber denke das es ganz viele Songs von Xavier gibt und überhaupt Deutsche Titel stehen ihm auch super gut. Naja

  6. Hi
    Ich würde es gut finden wenn Mauel :das hat die Welt von Söhne Mannheims singen würde.Und summervine als Oldie!
    Merzard :Ich führ dich ans Licht von Xavier Naido und als Oldie etwas von Barry White.
    Menowin :Westlife!
    Michael Jacson Dirty Diana
    Kim :Weiß nicht!
    Weil im Moment ist sie so Krank ob sie überhaupt am Samstag fit ist?
    Liebe Grüße Alice

  7. Mehrsad: Also summer in the citi find ich schon gut aber mit was wir alleine nicht schaffen wäre dann ein 2. älteres Lied(2006) wie wäre es dann mit Revolverheld mit Spinner.
    Menno: Drift away kenn ich nicht…neu wäre vielleicht Unheilig mitGeboren um zu leben ganz gut.
    Manu und Kim denke wäre die schon echtgut

  8. Menowin:
    Elton John – Your song &
    Timbaland feat. OneRebublic mit Apologize
    Kim:
    Leona Lewis mit Run &
    Bonnie Tyler mit Total eclipse of the heart
    Mehrzad:
    Orange Blue – She’s got that light & Fady Maalouf – Into The Light
    Manuel:
    Patrick Swayze She’s like the wind (im Duett mit Marasco *lol*) &
    Giovanni Zarella Wundervoll

  9. Kim:
    Nein !!!
    Bei Tik Tok kann sie gar nicht ihre Stimme beweisen !
    Ich würde irgendwas von Rihanna…
    Oder von SELENA GOMEZ „NATURALLY“ ! 🙂
    Das passt zu ihrer Stimme.<3

  10. manuel soll das hat die welt noch nicht gesehen singen das hat er schon im recal gut gesungen

  11. manuel mit fireflies wär glaub ich ganz lustig aba da kann er net richtig zeigen was er kann fireflies is im moment mein lieblingslied

  12. manu ist der geilste ich finde manu und kim passen zsm. wünsche dir glück manu ruft alle an ihr wisst er ist ein wackel kandidat bitte bitte bitte ruft an

  13. also mehrzad soll Xavier naidoo singen ;D
    Menowin soll Watcha say singen ;D
    dann kommen die auf jeden fall weida.!

  14. also mehrzad soll Xavier naidoo singen ;D
    Menowin soll Watcha say singen ;D
    dann kommen die auf jeden fall weida.!manu ich liebe dir
    Mehrzad ist Beste (:Schade dass da Checker nich mehr drin is =/
    manu ist der geilste ich finde manu und kim passen zsm. wünsche dir glück manu ruft alle an ihr wisst er ist ein wackel kandidat bitte bitte bitte ruft an
    mehrzad ginuwine-my pony
    und von neyo-my sexy love

    kim mal was von rihanna z.B
    hallo
    lavdije
    osmani
    13
    off

Kommentar verfassen