DSDS 2009 – Die sechste Staffel: Alle Neuerungen auf einen Blick

Scroll this

Am morgigen Mittwoch geht Deutschlands größte Castingsendung "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) in die sechste Runde. Und das Interesse ist auch nach so langer Zeit ungebrochen. RTL vermeldete sogar einen Rekord bei den Anmeldungen zum Casting. In diesem Jahr wollten tatsächlich knapp 31.000 Superstar werden oder zumindest 5 Minuten Ruhm erhaschen.

Die erste Neuerung in der aktuellen Staffel von DSDS war sicherlich der Casting-Truck mit dem RTL durch fünfzehn deutsche Städte gefahren ist, daraus dürfte auch die sehr hohe Zahl an Bewerbern resultieren.
RTL hat viele Neuerungen für die neue Staffel angekündigt, man will "dokumentarischer" werden und insgesamt mehr auf das Leben der einzelnen Kandidaten eingehen.
Als weitere, jedoch fast jährliche Neuerung gilt die Jury . Anja Lukaseder und Andreas "Bär" Läsker sind raus, dafür stoßen die hübsche Nina Eichinger und Frischling Volker Neumüller hinzu.

Bei den eigentlichen Castings wird es keinerlei Neurungen geben. Wie in jedem Jahr werden 6 Folgen von den Castings ausgestrahlt und hoffentlich erwarten uns auch in diesem Jahr wieder gute Musiker und lächerliche Spatzenhirne.

Von den Recalls und dem Workshop werden insgesamt 4 Folgen ausgestrahlt. Insgesamt 120 Kandidaten werden es bis hierhin schaffen. 70 von ihnen fahren am gleichen Tag wieder nach Hause. Nur die besten 50 Recall-Gewinner kommen dann weiter. Sie müssen dann in kleinen Gruppen Songs einstudieren und diese mit Pianobegleitung der Jury vortragen .
14 müssen dann nach Hause fahren, während die anderen 36 in einem mehrtägigen Workshop landen, wie man ihn schon aus dem Pro7-Format "Popstars" kennt.
Nach dem Workshop bleiben 25 Anwärter über, die vor der Jury im Theater Berlin am Potsdamer Platz auftreten müssen.
10 Leute schaffen es von hier aus nicht mehr weiter, die anderen 15 haben sich ihr Ticket für die TOP 15 Show dann hart erarbeitet.

Die folgenden Live- bzw. Mottoshows werden wie in den Jahren zuvor aus dem Coloneum in Köln übertragen. Bei der TOP 15 Show müssen die Kandidaten unter dem Motto "Jetzt oder nie" um einen der begehrten 10 Startplätze für die folgenden Finalshows / Mottoshows  kämpfen. Schon bei ersten Live-Show werden sich die Favoriten herausstellen. Wer Jury und Publikum schon bei seinem ersten Live-Gig überzeugen kann, hat gute Karten weit zu kommen bei "Deutschland sucht den Superstar".
Auch die weiteren Modalitäten bleiben wie in den letzten Jahren. Entscheiden über Sieg und Niederlage in den Mottoshows werden die Zuschauer via Telefonvoting oder per SMS.


http://www.myvideo.de

RTL hat bisher sechs Sendetermine für die ersten Casting-Runden bekannt gegeben. Folgende Termine sind bisher bestätigt :
Mi, 21.01.2009, 20:15 Uhr: Casting Show 1
Sa, 24.01.2009, 20:15 Uhr: Casting Show 2
Mi, 28.01.2009, 20:15 Uhr: Casting Show 3
Sa, 31.01.2009, 20:15 Uhr: Casting Show 4
Mi, 04.02.2009, 20:15 Uhr: Casting Show 5
Sa, 07.02.2009, 20:15 Uhr: Casting Show 6

Als Moderator wird wieder Marco Schreyl seine Reden schwingen, ob ihm ein Co-Kommentator zur Seite steht ist jedoch nicht bekannt. Mehr sehen wir in der ersten Folge der sechsten Staffel  von Deutschland sucht den Superstar (DSDS) am morgigen Mittwoch. Viel Spaß!

Quelle: DSDS Finale

5 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de
  2. meine favouriten sind michelle bower und fausta..und „james blunt“.. :))
    wann beginnt die 1. live show ?

Kommentar verfassen