DSDS 2009: Die Kandidaten der zweiten Casting-Folge – Eine persönliche Kritik

Scroll this

Gestern Abend lief nun die zweite Folge von Deutschlands erfolgreichster Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“. Ich hatte mir persönlich vorgenommen nun während jeder Folge einen kleinen Live-Ticker zu machen. Leider ist das gar nicht so einfach, die Sendung zu verfolgen und gleichzeitig zu bloggen. Problem dabei: Oftmals habe ich zu spät wieder vom Rechner aufgeschaut, um den kompletten Namen der Kandidaten mitzubekommen. Glücklicherweise gibt es ja die Kollegen von dsds-finale.de und ihren aufmerksamen User „Inferno“. Selbiger hat sich nämlich die Mühe gemacht und eine persönliche Kritik zu ALLEN Kandidaten der gestrigen Folge geschrieben. Anhand seiner Kritik konnte ich nun auch die Namen wieder herausfinden. Danke dafür.

Ich beschränke mich hier nun auch auf die eher „guten“ Kandidaten, von den schlechten gab es mittlerweile einfach viel zu viele…
Den Anfang machte in jedem Fall Sarah Kreuz. Mein Bruder hat sich gestern schon die Mühe gemacht und ein paar Fakten zu ihr rausgesucht. Eines kann ich ganz persönlich sagen: Dieses Mädchen hat wunderschöne Augen. Zumindest diese sind mir im Gedächtnis geblieben. Zwar war ihre Gesangsleistung absolut solide, aber irgendwie auch eine „Allerweltsstimme“. Diese Art Stimme hört man nun zum hundertsten Mal bei DSDS. Keine Besonderheit mehr, obwohl sie es verdient in den Recall geschafft hat. Eine Anwärterin auf den Sieg ist sie meiner Meinung nach aber nicht.

Auch Christine Gerstenberger ist keine Kandidatin für das Finale. Ihre quietschige und freakige Art bringen sie sicherlich noch ein paar Runden weiter. Allein RTL dürfte schon Interesse daran haben, diese Christine noch einige Sendungen mitzuschleifen. Sie hat das Potential zu polarisieren wie einst Küblböck oder auch Großschnauze Benjamin Herd. Gesanglich eher mäßiges Niveau, aber der Zauberstab machts. Ihre Stulpen waren aber sexy, muss ich als Mann schon sagen. Die schaue ich mir gerne auch ein zweites Mal an 😉
Aber ich bin sicher, dass Christine irgendwann tierisch abnerven wird.

Gabriella Pfister ist weiter. Und soll ich euch was sagen: Ich weiß noch wie sie aussieht, aber weder was noch wie sie gesungen hat. Sie hat es geschafft, aber einen bleibenden Eindruck hat sie bei mir nicht hinterlassen.

Die besten Kandidaten in der gestrigen Folge waren meiner Meinung nach zwei Männer / Jungen. Ich teile die Meinung von Inferno (dsds-finale.de), dass Christian Kohnen, der eigentlich Death Metal singt, ein absoluter „Lichtblick“ war. Der junge Mann sieht gut aus, hat eine gute Stimme und durchaus das Potential ganz weit vorne zu landen.
Dass er mehr Charakter hat als Thomas Godoj kann ich hier nicht unterschreiben. Ich persönlich halte sehr viel von dem letztjährigen Gewinner der DSDS-Staffel.

Mein persönlicher Favorite war allerdings der blutjunge Spanier Juan José Amaro Fernandez. Zuerst wollte ich mich über den Röhrenjeans-tragenden Emo lustig machen. Immerhin war er der erste sogenannte Emo in der Sendung und ich hatte mit viel mehr Personen dieser einzigartigen Spezies gerechnet.
Als Juan dann jedoch anfing Gitarre zu spielen und zu singen, verstummten sofort sämtliche dämliche Witzchen, die sich in meinen Hirn breitmachten. Der Junge ist einfach gut. Er sieht nicht nur gut aus, sondern hat eine klasse Stimme, die zwar wirklich etwas jung, aber einzigartig klingt. Das die Jury Juan so lange hat zappeln lassen, war für mich absolut unverständlich. Sollte Juan seine Leistungen konstant halten können, ist er einer der Favoriten in dieser Sendung. Der ist noch so jung, was man aus dem noch alles rausholen könnte (vorausgesetzt RTL coacht ihn richtig und versucht nicht ihn direkt zu verheizen).
Allerdings könnte ich mir auch vorstellen, dass RTL aus werbetechnischen Gründen einen Riegel vorschiebt. Immerhin hatte Juan sein Coming-Out und ist somit für die jungen Mädels potentiell uninteressant. Ich wünsche ihm, dass es anders kommt, als ich jetzt denke, denn Juan hat es verdient, sich weiter zu beweisen.


DSDS – Juan Jose Armado Fernandez (6 Staffel) – MyVideo

Abschließend möchte ich anmerken, dass dies meine absolut persönliche und eigene Meinung ist. Sicher bin ich oftmals nicht objektiv genug, aber wer eine andere Meinung zu den von mir beschriebenen Kandidaten hat, darf dies hier gerne in den Kommentaren kundtun. Ich bin offen für jede Form der Kritik.

Übrigens haben die Kollegen von dsds-finale.de eine Umfrage veröffentlicht: Bei ihnen könnt ihr schon jetzt erste Prognosen sehen, wer aus den Castings als beliebtester Kandidat hervorgeht.

18 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de
  2. Keiner wird je so cool sein wie Thomas Godoj, aber ich schätze, dass sich Bohlen & Co. mal wieder total geirrt haben. Dieser Juan ist doch total authentisch und von wegen noch keine Stimme… Pff… weiß noch einer, wie sich Timberlake angehört hat, als der 15 war?! Das GRAUEN! Dagegen ist Juan schon recht angenehm.

  3. jaa..Juan is einfach der Wahnsinn♥
    ich hoffe wirkLich für ihn dass er gaaanz weiit kommt.. er sieht i.wie genauso süüß aus wie BiLL KauLitz…hehe die gLeichen Lippen (:
    Love you Juan&BiLL…

  4. Oh man ich hab so mitgefiebert, ich komme auch aus paderborn, und meine freundin kennt ihn fast persönlich aber der typ is echt hammer auch wenn der schwul ist er ist bstimmt ein toller bester freund 😀 nicht den kopf hängen lassen er hat es echt verdient 😀

  5. boah,ich find den juan voll toll :-*
    der ist so cute ♥ und kann super singen..
    hoffentlich kommt er noch weit ..

  6. Ich finde das DSDS mittlerweile eine reine Dieter Bohlen Show geworden ist. Alles richtet sich nach seinen Kritiken, vor allem seine Alleingänge lassen darauf schließen, das er sich die Finalisten alleine aussucht.Die Beiden anderen Jury-Mitglieder sind dadurch eigentlich völlig überflüssig geworden. Besonders dieser Volker Neumüller hat überhaupt keine Ahnung, weder von Gesangstalenten noch von Musik .
    Aber es gab ja schon mehrere DSDS-Jurymitglieder, die aus finanziellen Gründen einen Platz in der Jury angenommen haben. Aber ich verstehe auch, das sich keine weiteren professionellen Musiker ausser Dieter Bohlen für diesen Job melden. Ist halt nur eine reine Quotenshow für RTL.

  7. Juan ist verdammt geil.
    Ob schwul oder nicht 🙂
    Er sieht verdammt gut aus.
    & er hat ne tolle Stimme noch dazu.

  8. Awwwwwwwww *q*
    Juan ist einfach unglaublich,
    dafür find ich keine Worte <3
    Und genau das er sich gleich zu Anfang nochmal geoutet
    hat, ist genau das was ich mit am Besten finde!
    Ich mag alles was süß und knuffig ist,
    und Juan gehört mit seiner Wahnsinnsstimme
    einfach dazu ^-^y
    <3<3<3
    <3<3
    <3

  9. ich bin der aller größte fan von daniel ich bin glücklich das er so weit ist und das er bei der letzten staffel raus geflogen ist wand ich richtig doof das er jetzt so weit ist freut mich sehr ich find daniel muss die staffel einfach gewinnen und wenn nicht werste ich die welt nicht mehr ich wurde mich freuen wenn er mir die email adresse von der villa oder mir ein brief schreiben wurde ich würde mich riesig freuen er gewinnt die staffel locker als nächstes fliegt anne-marie raus dann benny dann sahra und dann steht daniel mit dominik im halbfinale und dann gewinnt er und wenn dann nicht dann werstehe ich garnichts mehr

  10. ich bins der aller größte daniel fan schaltet alle heute um 20.15 uhr rtl an und ruft am ende alle für daniel an wenn nicht dann bin ich richtig sauer auf auch wenn ihr nicht für daniel an ruf er singt gut das sagt doch sogar dieter und wenn er das sagt denn stimmt das auch und dominik ist auch gut aber wür ihn nicht so viele anrufe wie für daniel ich habe alle fotos die im internet sind auf meinen pc drauf.

  11. ich find anne-marie dumm weil sie so viel auf merksammkeit wiel was sie alles laber ist doch nicht nomal das mädchen ist gestört das selbst benny und daniel nicht mehr zu ihr halten das muss man doch erst mal schaffen das sie ganz alleine ist ist lustig ich konnte mich tod lachen vo ich das gehört habe.

  12. daniel bitte schreib mir irgendwas egal was seit du die ganzen songs gesungen hast höre ich nur noch die songs die du gesungen hastich liebe dich daniel iiiiiiiicccccccccccccccccccchhhhhhhhhhhhh llllllllllllllllllllllllllllllllliiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeebbbbbbbbbbbbbbbbbbeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee dddddddddddddddddiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiccccccccccccccccccccccccchhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

  13. daniel was anne-marie gesagt hat das du nicht auf die bühne gehörst das stimmt nicht wenn du nicht auf der bühne wärst dann wer sie ausgestorben ich bin dein größter fan egal was wer sagt du bist der beste und wenn du nicht gewinnst dann wer stehe ich nix mehr….
    und wegen dir gehe ich wenn ich 16 bin zu dsds du bist der beste so gut bist du das mir nix mehr einfält… du bist der aller beste egal was anne-marie sagt oder jemand anderes du bist der allllllllllller beste.du bist der beste ich könnte tausend sachen gedichte und liebesbriefe schreiben und es wird nicht langweilig ich bin froh das du mir gemacht hast bei dsds und auch immer noch dabei bist das du bei der anderen staffel raus geflogen bist finde ich richtig doof aber jetztbist du wieder da das freut mich richtig hüper mega ultra alles was es gibst für super froh.

Kommentar verfassen