Dschungelcamp Folge 8: Das Lied aus der heutigen Folge (Sarah weint)

Scroll this

Sarah weint ja häufiger im Dschungelcamp, aber eine Weinattacke hat heute besondere Aufmerksamkeit erfahren…aber nicht wegen Sarah, sondern wegen der Hintergrundmusik.
Das Lied, welches im Hintergrund lief, während Sarah wegen der Dschungelprüfung heulte, heißt „Silence“ und stammt von Sarah MacLachlan. Der Song ist in verschiedenen Versionen erschienen. Zu hören war heute die Akustikversion. Hier gibt es das passende Video dazu:

Das „Original-Lied“ hat etwas mehr Power und einen treibenden Beat, auch hierzu das Video:

Die eindeutig bekannteste Version stammt aber von Delerium, die den Track zusammen mit MacLachlan aufgenommen haben und als Techno-House-Version veröffentlichten. Mitte der 00er Jahre war dieses Lied ein absoluter Knaller in den Clubs:

3 Kommentar

Kommentar verfassen