Dr. Dre trauert – Sein Sohn wurde tot aufgefunden

Scroll this

Laut der Website AllHipHop.com wurde der Sohn von Dr Dre am vergangenen Sonntag tot in seiner Wohnung in Woodland Hills aufgefunden. Der erst 20-jährige Andre Young Jr. starb aus bisher unbekannten Gründen.
Seine Mutter fand ihn gegen 10 Uhr morgens in der Wohnung. Andre Young war nicht ansprechbar. Der sofort verständigte Notarzt konnte nichts mehr für den jungen Mann tun.

Die unbekannte Todesursache soll durch eine Autopsie ermittelt werden. Noch am Abend zuvor war der 20-jährige laut Polizeibericht mit Freunden unterwegs gewesen, erst gegen 5.30 heimgekommen. Die Polizei verhört vermeintliche Zeugen.

Dr. Dre erlebt den schwärzesten Tag seines Lebens. Welcher Vater will schon seinen Sohn überleben. Der Rapper und Top-Produzent trauert im Kreise der Familie. Offen bleibt, ob sich durch die tragischen Ereignisse die Veröffentlichung des lang erwarteten neuen Dr Dre-Albums weiter aufschiebt. Geplant war der Album-Release für den Winter diesen Jahres.

Das alles dürfte aber zweitrangig sein für den amerikanischen Hip Hop-Star, der den schweren Verlust nun verarbeiten muß. Nicht auszudenken was nun in der Mutter vorgeht, die ihren Jungen leblos auffinden mußte. Eine wirklich schlimme Geschichte!

1 Kommentar

Kommentar verfassen