Die Top 10 der DigiJunkies Kino-Charts (KW 35)

Scroll this

In den deutschen Kino-Charts ist auch in dieser Woche wieder jede Menge Bewegung drin. Hier gibt es immer deutlich mehr zu berichten als in den Spiele- oder auch Musik-Charts. Hier tut sich in jeder Woche etwas 😉 Alle Infos aus den aktuellen deutschen Kino-Charts findet ihr wie immer hier bei uns.

Angeführt wird das Ranking von „The Expendables 2“, Sylvester Stallone hat ein weiteres Mal die alternden Action-Helden Hollywoods zusammengetrommelt und landet damit deutlich auf Platz 1. Gefolgt von „Step Up: Miami Heat“, auch der neue Teil der Tanzfilm-Serie zieht die Zuschauer ins Kino und erobert den zweiten Platz. „Ted“ rutscht damit erstmals auf den dritten Rang und bekommt Bronze.
Auch für „Total Recall“, der von den Kritikern verissen wurde, geht es abwärts. Ebenso für „Ice Age 4“, hier wird eine Position eingebüsst.

„Merida – Legende der Highlands“ richtet sich auf dem sechsten Platz ein, vor „To Rome With Love“, der neu auf dem siebten Platz ins Ranking kommt. „Prometheus“ rutscht vom fünften auf den achten Platz, noch tiefer ist der Fall allerdings für „The Dark Knight Rises“, der vom dritten auf den neunten Platz abrutscht. Das Schlusslicht ist Neueinsteiger „Wer’s glaubt wird selig“.

Platz Name Vorwoche
1 The Expendables 2 NEU
2 Step Up: Miami Heat NEU
3 Ted 1
4 Total Recall 2
5 Ice Age 4 – Voll verschoben 4
6 Merida – Legende der Highlands 6
7 To Rome With Love NEU
8 Prometheus 5
9 The Dark Knight Rises 3
10 Wer’s glaubt wird selig NEU

Kommentar verfassen