Die Top 10 der DigiJunkies Kino-Charts (KW 28)

Scroll this

Der verregnte Sommer im nördlichen Teil Deutschlands, führt gleichzeitig auch dazu, dass wieder mehr Menschen ins Kino gehen. Viele würden wohl lieber was anderes tun, aber eine Regenwand und kalte Temperaturen haben den Norden bis zur Mitte Deutschlands fest im Griff. Schauen wir also nicht weiter auf’s Wetter, sondern auf die Kino-Charts und womit die Leute sich ihre Zeit vertreiben.

Angeführt werden die Kino-Charts von „Ice Age 4 – Voll verschoben“, der ganz neu in das Ranking einsteigt und sich umgehend die Pole Position sichert. Dahinter landet „The Amazing Spiderman“, der vom Erfolg des neuen Animationsabenteuers auf den zweiten Platz verdrängt wird.
Rang 3 sichert sich weiterhin Kristen Stewart mit „Snow White And The Huntsman“, gefolgt von „Men In Black 3“, der nun auf den vierten Platz fällt.
„Chernobyl Diaries“ lässt Federn und fällt um eine Position auf Rang 5.

Die zweite Hälfte der Charts werden angeführt von einem echtem „Diktator“, der sich den sechsten Platz sichert, vor dem Neueinsteiger „Cosmopolis“, der auf Rang 7 in die Charts einsteigt.
„LOL“ mit Miley Cyrus in der Hauptrolle klettert auf den achten Platz (Vorwoche 9) und beschlossen werden die Kino-Top 10 von „Ziemlich beste Freunde“ (9) und „Hanni & Nanni 2“ (10)

Platz Name Vorwoche
1 Ice Age 4 – Voll verschoben NEU
2 The Amazing Spiderman 1
3 Snow White & The Huntsman 3
4 Men In Black 3 2
5 Chernobyl Diaries 4
6 Der Diktator 5
7 Cosmopolis NEU
8 LOL 9
9 Ziemlich beste Freunde 10
10 Hanni & Nanni 2 6

Kommentar verfassen