Die TOP 10 der deutschen Videospielecharts vom 22. September (KW38)

Zum Wochenauftakt werfen wir hier einen Blick auf die aktuellen deutschen Videospielecharts in denen natürlich "Borderlands 2" die Führung übernommen hat. Alle Infos hier bei uns.

Scroll this

Zum Wochenauftakt schauen wir uns hier die aktuellen, deutschen Videospiele-Charts an. Da hat sich einiges bewegt: Gleich 7 Neueinsteiger gibt es in den aktuellen Top 10, nur drei Spiele sind also aus der Vorwoche übergeblieben. Aber: Diversität sieht anders aus 😉

Denn „Borderlands 2“ beansprucht drei Plätze, zudem haben zwei Sportspiele auch insgesamt vier Plätze für sich gebucht. Wir zu erwarten war, führt „Borderlands 2“ in der PS3-Version eindeutig das Ranking an, gefolgt auf Platz 2 von „Pro Evolution Soccer 2013“, ebenfalls in der PS3-Ausgabe.
Beschlossen wird das Treppchen dann wieder von „Borderlands 2“, das in der PC-Version Bronze abstaubt.
Die XBOX360-Version des Spiels landet auf dem vierten Platz. Die erste Häfte der Top10-Charts wird abgerundet von „F1 2012“, das sich rund 12.000 Mal verkaufte.

Auf dem sechsten Platz nun das erste Spiel, das schon in der Vorwoche im Ranking zu finden war: „Guild Wars 2“. „Pro Evolution Soccer 2013“ ist an siebter Stelle nun zum zweiten Mal im Ranking zu finden. Die „New Super Mario Bros. 2“ waren auch schon in der letzten Woche mit dabei und stehen auf Rang 8, gefolgt von „F1 2012“, das in der XBOX360-Version auch ein weiteres Mal Halt macht in den Charts.
„Mario Kart 7“ ist das aktuelle Schlusslicht in unseren Top10-Charts.

Platz Name Verkäufe Plattform
1 Borderlands 2 35.500 PS3
2 Pro Evolution Soccer 2013 31.000 PS3
3 Borderlands 2 30.500 PC
4 Borderlands 2 27.000 XBOX360
5 F1 2012 12.200 PS3
6 Guild Wars 2 10.600 PC
7 Pro Evolution Soccer 2013 8.200 XBOX360
8 New Super Mario Bros. 3 6.900 3DS
9 F1 2012 6.000 XBOX360
10 Mario Kart 7 3.500 3DS

Mit Material von vgchartz.com

Kommentar verfassen