Die TOP 10 der deutschen Videospielecharts vom 16. Juni (KW24)

Scroll this

Nachdem der Freitag im Zeichen der Charts stand, setzen wir diese Reigen auch nach dem Wochenende weiter fort und eröffnen somit die neue Woche mit den offiziellen Games-Charts der KW24. Hier hat sich nun erstmals ersichtlich auch die aktuelle Fußball-Europameisterschaft und auch das Wetter niedergeschlagen…

Niederschlag ist in diesem Fall ein gutes Wort, denn der nördliche Teil Deutschlands erlebt derzeit wahrlich keinen Sommer und daraus lassen sich nun eben auch deutlich höhrere Verkaufszahlen erkennen, als noch im Vorjahr.
„Diablo 3“ hat sich noch einmal deutlich verbessert und ging in dieser Woche rund 13.000 Mal über die Ladentheke. Und direkt dahinter kommt „FIFA 12“ ins Ziel, das sich eben im Rahmen der „EURO 2012“ auf Platz 2 kämpft.
Auf dem dritten Platz dann mit „Lollipop Chainsaw“ ein Neuankömmling, der sich gut 5.000 verkaufen lässt. „Battlefield 3“ steht auf dem vierten Platz, ganz knapp vor „Mario Party 9“, das 3.800 Mal verkauft wurde.

„Gravity Rush“ landet auf Rang 6, übrigens das einzige Spiel für die PS Vita in unseren Charts, vor „Call Of Duty: Modern Warfare 3“, das in den Versionen für PS3 und PC auf den Plätzen Sieben und Acht zu finden ist.
Beschlossen werden die Top 10 von „Heroes Of Ruin“ (9) und „Mario Kart 7“ (10)

 

Platz Name Verkäufe Plattform
1 Diablo 3 13.000 PC
2 FIFA Soccer 12 5.300 PS3
3 Lollipop Chainsaw 5.000 PS3
4 Battlefield 3 3.900 PS3
5 Mario Party 9 3.800 Wii
6 Gravity Rush 3.700 PS Vita
7 Call Of Duty: Modern Warfare 3 3.300 PS3
8 Call Of Duty: Modern Warfare 3 3.100 PC
9 Heroes Of Ruin 3.000 3DS
10 Mario Kart 7 2.900 3DS

Mit Material von vgchartz.com

Kommentar verfassen