Die TOP 10 der deutschen Videospielecharts vom 04. August (KW31)

Scroll this

Einige Wochen haben wir die Spielecharts nun ausgeblendet, weil es so viele andere Themen gab, un wollen wir uns auch dieser Bestenliste endlich wieder mit voller Aufmerksamkeit widmen. Heute gibt es hier nun also ein Update der deutschen Spielecharts der KW31.

Und trotz der durchaus längeren Pause hat sich an der Spitze des Rankings keinerlei Veränderung ergeben: „Diablo 3“ bleibt mit rund 7.300 Verkäufen unangefochtener Spitzenreiter im Ranking. Weit abgeschlagen geht es auf dem zweiten Platz mit „Mario Kart 7“ weiter, das rund 4.000 Mal verkauft wurde. Hier schlägt sich nun doch auch der Sommer in den Zahlen nieder.
Der dritte Platz geht an „FIFA Soccer 12“, das aus dem Top 10-Ranking kaum noch wegzudenken ist. „Risen 2: Dark Waters“ ist mittlerweile auch für die Konsolen erschienen und die PS3-Version hat es gar auf den vierten Platz gebracht. „Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance“ landet auf Platz 5.

In der zweiten Hälfte der Charts führt „Super Mario 3D Land“ das Ranking auf Platz Sechs an, gefolgt von „Die Sims 3“, das irgendwie überraschend wieder im Ranking landet. „London 2012“ in der PS3-Version erobert den achten Platz, gefolgt von „Mario Party 9“. Den 10. Platz erobern ein weiteres Mal „Die Sims 3 (Haustiere)“

Platz Name Verkäufe Plattform
1 Diablo 3 7.300 PC
2 Mario Kart 7 4.000 3DS
3 FIFA Soccer 12 3.700 PS3
4 Risen 2: Dark Waters 4.600 PS3
5 Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance 3.600 3DS
6 Super Mario 3D Land 3.580 3DS
7 Die Sims 3 3.500 PC
8 London 2012 3.000 PS3
9 Mario Party 9 2.900 Wii
10 The Sims 3 Haustiere 2.500 PC

Mit Material von vgchartz.com

Kommentar verfassen