Die Orsons und ihre neue Single „Jetzt“ inkl. Video

Scroll this

In den deutschen Radiosendern laufen die Orsons momentan jeden Tag und wer am gestrigen Abend zu Gast im Bochumer Ruhrstaion war und sich dort das Konzert von Altmeister Herbert Grönemeyer anschaute, der begegnete den Orsons ein weiteres Mal. sie waren nämlich als Support-Act geladen.

Dabei startete das Quartett erst 2006 durch und das auch eher nebenbei, denn die Orsons tauchten auf einem Mixtape auf und sind in dem Song „Orsons kleine Farm“ zu hören. Daraus gründete sich dann tatsächlich das Quartett „Die Orsons“, das heute aus den Rappern Tua, Kaas, Maeckes und Plan B besteht. Laut 1Live, die auch bereits über die Orsons berichteten, spalten die Vier die HipHop-Gemeinde in zwei Lager: Die einen lieben die Orsons, die anderen können wenig mit ihnen anfangen.

Ihrem kommerziellen Erfolg scheint das jedoch aktuell nichts anhaben zu können, denn die aktuelle EP  „Jetzt“ verkauft sich gut, was auch sicher daran liegt, dass man die passende Single derzeit immer wieder hört 😉 Natürlich wollen auch wir euch den Track auf die Ohren geben, ihr findet das Video weiter unten.

Laut Bandaussage soll noch in diesem Jahr ein komplettes Album erscheinen, bisher ließen die Orsons einen Releasetermin offen. Sie haben ja aber derzeit auch genug zu tun auf der Tour mit Herbie 😉

1 Kommentar

Kommentar verfassen