Digijunkies.de

Die Newcomer von Amazing Baby und das Video zur Single „Head Dress“

Für Newcomer haben wir bei Musiktipps24 immer ein offenes Ohr. Der Markt boomt. Zur Zeit spriessen neue Bands, vor allem auf dem allumspannenden Indie-Sektor, wie Pilze aus dem Boden. Woche für Woche flattern neue vielversprechende Bands auf den Schreibtisch, in den CD-Player und mit ein wenig Glück auch in den Gehörgang. Hier kommt ein frischer Act aus den Staaten. Die fünf New Yorker Indierocker von Amazing Baby kommen für ein kurzes Stell-Dich-Ein nach Deutschland, verschenken nebenbei zwei Songs und veröffentlichen obendrauf ihr Debütalbum „Rewild“ am 19. Juni 2009.

Als ersten Vorgeschmack auf den kommenden Erstling der Band gibt es die Single „Head Dress“ samt dazugehörigem Video. Doch damit nicht genug. Auf der Homepage der Band wird ein weiterer Song zum kostenlosen Download angeboten. Dafür müsst ihr nichts weiter tun, als euch in den Mailverteiler der Band einzutragen. Es gibt durchaus schwierigere Aufgaben.
Wem das dennoch zu stressig erscheint, der sollte den müden Mausfinger zumindest auf das MySpace-Profil der Band lenken. Hier gibt es weitere Hörproben für lau.

Im Augenblick sind Amazing Baby im Vorprogramm der französichen Indiepop-Band Phoenix live in den Staaten unterwegs. Auch Phoenix haben erst kürzlich das neue Album „Wolfgang Amadeus Phoenix“ veröffentlicht. Am 18. Juli ist die Band jedoch auch in Deutschland auf der Bühne. Für einen Gig beim Melt Festival waren sich die Newcomer trotz erhöhtem Aufwand nicht zu schade. Wir freuen uns darauf. Ab dem 19. Juni 2009 könnt ihr das Debütalbum „Rewild“ im Handel kaufen. Viel Spaß damit!

YouTube-Video: Amazing Baby – Head Dress

Lass uns einen Kommentar da!

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Bobo geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Bobo lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel