Digijunkies.de

Die neue Fußballhymne „Schland O Schland“ von Uwu Lena

Für einige Münsteraner Studenten gibt es 2010 ein musikalisches und hoffentlich auch fußballerisches Sommermärchen. Nach bisher weit mehr als einer halben Million Klicks im Internet schafft es ihr Spaßsong "Schland O Schland" nun vielleicht sogar noch in die deutschen Charts.
Geplant war das alles nicht, aber der Song, den die Studenten auf die Melodie von Lenas "Satellite" dichteten, hat gerade zur WM richtig fette Chancen und scheint bei den Menschen mehr als gut anzukommen.

Die Melodie von "Satellite" hat ihr Potential ja bereits bewiesen, für das Cover haben sich "Uwu Lena" zusätzlich noch einen recht einfachen Text (Songtext weiter unten) einfallen lassen, der sofort mitgesungen werden kann. Das macht einen guten Sommerhit aus 😉
Der Song und auch das Video waren innerhalb kurzer Zeit im Kasten, so erzählt es zumindest Student Christian Landgraf gegenüber der Nachrichtenagentur dpa.
Trotzdem lief der Weg zum potentiellen Sommerhit nicht ohne Schwierigkeiten ab, denn einen Tag nach Erscheinen des Videos auf www.schlandrut.de, musste er dort auch wieder verschwinden. Rechtliche Gründe waren dafür ausschlaggebend. Aber das Netz vergisst nicht und so geisterte der Clip auf anderen Videoportalen herum.
Mittlerweile sind aber alle juristischen Probleme behoben. Sogar das OK der beiden Songwriter Julie Frost und John Gordon liegt vor. Beide haben den Song für Lena geschrieben und arbeiteten zuvor u.a. auch schon für Madonna.
Uwu Lena haben nun einen Plattendeal bei Universal in der Tasche, aber eigentlich hatten sie mit dem Song gar keinen kommerziellen Hintergedanken. Es war eigentlich nur als kleines Spaßprojekt zur WM geplant, daraus geworden ist eventuell die Hymne zur aktuellen WM 2010.
«Wir sind mit der Nummer nicht kommerziell angetreten und konnten nicht absehen, dass wir innerhalb kürzester Zeit zum Gesprächsthema und zur Stimmungskanone in ganz Deut-Schland werden», ließen die Münsteraner Studenten verlauten.

Am Freitag, pünktlich zum zweiten Gruppenspiel der deutschen Mannschaft, soll der Song als Download zu haben sein. Die neue Single "Schland O Schland" von Uwu Lena kann dann auf allen großen Downloadportalen offiziell heruntergeladen werden
Anbei gibt es an dieser Stelle noch das Video zum Song, sowie den kompletten Songtext / Lyrics zum neuen Fußballlied "Schland O Schland"

Video: Uwu Lena – "Schland O Schland"

Songtext / Lyrics: Uwu Lena – "Schland O Schland"

//Strophe 1

2006, ich schalt‘ den Fernseher an
WM im eigenen Land
Bunte Fahnen in der Hand
Ein Sommermärchen, olé!

Dann in der Schweiz und Österreich
Die Bilder auf den Straßen gleich
Die Sommerparty frisch und leicht
Ich glaube, ich versteh‘!

***

//Refrain

Schland o Schland
Wir sind von dir begeistert
Und darum feiern wir mit dir
Schon heute wie die Weltmeister

In Südafrika, ja
Da wollen’s alle wissen
Doch in diesem Jahr, da
Feiern wir einfach (nur)

***

//Strophe 2

Auf geht’s nach Südafrika
Fußball spielen, ist doch klar
Von Kapstadt nach Pretoria
Über Johannesburg und Bloemfontein.

Zakumi gibt sich sehr galant
Und hat sogar ne Hose an
Doch heut‘ brauchen wir alle Mann
Um geschlossen hinter dir zu steh’n.

***

//Refrain A-B-A

***

//Bridge

Ein Märchen, was ein Traum!
Nur Fußball?
Nein, nein, das glaub‘ ich kaum.
Und heute feiern alle Leute mit!

Die Angie, der Kaiser,
sogar der Papst, nur vielleicht etwas leiser.
Wir nähern uns dem Titel,
Schritt für Schritt!

We all know, what we could do
Lena somehow showed you to
Even if you don’t bring that cup with you
We’re gonna love you either way!

//Break

***

//Refrain A-B-A-A
(verkürzt, Ende auf "Deutschland")

Lass uns einen Kommentar da!

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel