Die Hits des Jahres 2009 – Der Sampler zur ultimativen RTL Chartshow

Scroll this

So langsam aber sicher neigt sich das Jahr dem Ende. Eines läßt sich unter’m Strich aber schon jetzt festhalten. Das Jahr 2009 war vollgestopft von guter neuer Musik. Passend dazu liefern sich die Fernsehsender eine wahre Schlacht um den ultimativen Jahresrückblick. Und auch die Sampler sprießen pünktlich zur kauffreudigen Weihnachtszeit wie Pilze aus dem Boden. So bringt RTL nun den Soundtrack zu Olli Geißens ultimativer Chartshow. Auf einer Doppel-CD sind insgesamt 42 verschiedene Interpreten vertreten, die das vergangene Jahr musikalisch bereicherten.

Vorne weg darf die Queen of Pop natürlich nicht fehlen. Madonna hat ein Greatest-Hits-Album veröffentlicht und dabei auch einen neuen Song an den Start gebracht. Eröffnet wird die Compilation mit „Celebration“. Darauf folgt mein ganz persönlicher Favorit: Lady Gaga.Auch wenn die verrückte Nudel eher durch schräge Auftritte auf sich aufmerksam macht, ihre Songs zeugen von genialem Songwriting! Und da leg ich mich sogar fest!

Brandaktuell ist „I Gotta Feeling“ von den Black Eyed Peas. Der Song dudelt zur Zeit aus allen Ecken. Nicht mein Geschmack aber dennoch ein Volltrefffer. Das muss man neidlos anerkennen. Und so reiht sich Song an Song. Allein beim Lesen der Tracklist kommt so manche Erinnerung der letzten Monate hoch. Natürlich sind auch Peter Fox und Jan Delay dabei, Mando Diao und Gran-Prix-Gewinner Alexander Rybak. Da ist doch für jeden was dabei.

Hier die vollständige Tracklist:

CD 1:
1. Madonna – Celebration
2. Lady Gaga – Poker Face
3. Black Eyed Peas – I Gotta Feeling
4. Mando Diao – Dance With Somebody
5. The Killers – Human
6. David Guetta feat Kelly Rowland – When Love Takes Over
7. Nelly Furtado – Manos Al Aire
8. Ich+Ich – Pflaster
9. Cassandra Steen feat Adel Tawil – Stadt
10. Queensberry – Too Young
11. Agnes – Release Me
12. Alexander Rybak – Fairytale
13. Emiliana Torrini – Jungle Drum
14. La Roux – Bulletproof
15. Flo Rida feat. Kesha – Right Round
16. Jan Delay – Oh Johnny
17. Peter Fox – Schwarz Zu Blau
18.Delle – Pound Power
19. Pitbull – I Know You Want me (Calle Ocho)
20. Kid Cudi vs Crookers – Day ‚N‘ Nite
21. Cascada – Evacuate The Dancefloor

CD 2:
1. Silbermond – Irgendwas Bleibt
2. Sportfreunde Stiller – Ein Kompliment
3. Milow – Ayo Technology
4. Xavier Naidoo – Alles Kann Besser Werden
5. James Morrison feat. Nelly Furtado – Broken Strings
6. Charlie Winston – Like A Hobo
7. Rihanna – Rehab
8. Pink – Sober
9. Nena – Wir Sind Wahr
10. Colbie Caillat – Fallin‘ For You
11. Söhne Mannheims – Ich Wollt Nur Deine Stimme Hör’n
12. Razorlight – Wire To Wire
13. A-Ha – Foot Of The Mountain
14. Reamonn – Moments Like This
15. Selig – Wir Werden Uns Wiedersehen
16. Stefanie Heinzmann – No One (Can Ever Change My Mind)
17. Duffy – Rain On Your Parade
18. The All-American Rejects – Gives You Hell
19. The Baseballs – Hot N‘ Cold
20. Frauenarzt & Manny Marc – Das Geht Ab
21. Jürgen Drews – Ich Bau Dir Ein Schloss

1 Kommentar

Kommentar verfassen