Die amerikanische Band Blue October rockt Europa: das aktuelle Album „Approaching Normal“ ist raus

Scroll this

Die US-amerikanische Alternative-Rockband „Blue October“ ist in den USA schon eine große Nummer. Nun rocken Justin Furstenfeld (Frontsänger), Jeremy Furstenfeld (Schlagzeug), Ryan Delahoussaye (Violine, Mandoline, Klavier), C.B. Hudson (Gitarre) und Matt Noveskey (Bassgitarre) auch Europa mit der Single „Jump Rope“.

Die Band wurde 1995 gegründet, 1998 veröffentlichten Blue October ihr erstes Album „The Answers“. Das Album „History For Sale“ feierte große Erfolge – besonders durch den Song „Calling You“, der im dritten Teil von American Pie zu hören war. Übrigens sind Blue October mit dem neuen Album auch stark am Soundtrack von „Twilight“ beteiligt.

Das häufigste Thema der Songs von Blue October ist Depression und Suizid. Frontsänger Justin Furstenfeld verarbeitet oft eigene Erlebnisse und Gedanken in den Songs. So geht es in „Say It“, einem Titel aus dem aktuellen Album „Approaching Normal“, um einen Aufschrei des Sängers, der nicht immer wieder Opfer seiner Seele sein möchte.

Am 20. Oktober musste der Sänger Justin Furstenfeld einen Auftritt wegen Depressionen und Suizidgefahr absagen und kam ins Krankenhaus.

Das aktuelle Album „Approaching Normal“ wurde am 4. September 2009 veröffentlicht. Die Singleauskopplung „Jump Rope“ ist ab 20. November 2009 erhältlich.

YouTube-Video: Blue October – Say It

Songtext/Lyrics: Blue October – Say It

It’s all about esteem
It’s all about dreams
It’s all about making the best out of everything
You’ll know when you’re fine
Cause you’ll talk like a mime
And you’ll fall on your face
You get back up, man, you’re doing fine
„Consider it a clown
A preachy preaching machine“
Is one of the sweetest things you would say about me
But I don’t have the time
For your distorted esteem
Why are you toying with my mind?

Chorus:
I don’t wanna hear you s-s-s-s-s-s-s-say it
I don’t wanna hear you s-s-s-s-s-s-say it
I don’t wanna hear you s-s-s-s-s-s-s-say it
Now you’re messing with my pride
Woo!

You think you’re smarter than me
Well everyone knows
You will never be smarter than me
That’s how it goes
I gained forty pounds because of you
Was there an „S“ on my chest?
Well I confess you were too much stress
I’d have a heart attack at best
So now I breathe it out, I breathe it out
And I spit it on the ground
Cause they lift me up, they lift me up
They lift me up when I’m feeling down
Well am I spinning out, spinning out?
Something we never talk about
It’s called my mind

Chorus:
I don’t wanna hear you s-s-s-s-s-s-s-say it
I don’t wanna hear you s-s-s-s-s-s-say it
I don’t wanna hear you s-s-s-s-s-s-s-say it
Now you’re messing with my pride

Well I’m sick of standing in your line
So now you’ll have to take it
Take this to heart
I will never let you fuck me over
Stop talking down to me
Your war is old, your game is over
So here’s my coldest shoulder

Chorus:
I don’t wanna hear you s-s-s-s-s-s-s-say it
I don’t wanna hear you s-s-s-s-s-s-say it
I don’t wanna hear you s-s-s-s-s-s-s-say it
Now you’re messing with my pride
My pride
Oh, something we don’t talk about!
Something we don’t talk about
Come on, come on, come on, come on!

Übersetzung: Blue October – Say It

Es geht um Wertschätzung
Es geht um Träume
Es geht darum, aus allem das Beste herauszuholen
Du wirst wissen, wann du dich gut fühlst
Weil du wie ein Mime reden wirst
Und du wirst auf deine Schnauze fallen
Und, man, du wirst wieder aufstehen, und dir wird es gut gehen
“(Ich) Halte ihn für einen Clown
Eine moralisierende predigende Maschine”
Ist das Süßeste, was du über mich sagen würdest
Aber ich habe keine Zeit
Für deine verdrehte Wertschätzung
Warum spielst Du so mit meiner Psyche

Refrain:
Ich möchte es dich nicht sagen hören
Ich möchte es dich nicht sagen hören
Ich möchte es dich nicht sagen hören
Nun beschmutzt du meinen Stolz
Wow

Du denkst, Du bist schlauer als ich
Gut, jeder weiß
Dass Du nie schlauer als ich sein wirst
So läuft es
Ich habe 40 Pfund wegen dir zugenommen
War da ein “S” auf meiner Brust
Nun muss ich zugeben, Du bist eine zu große Belastung
Ich würde bestenfalls einen Herzanfall haben
Und nun atme ich es aus, atme es aus
Und spucke es auf den Boden
Weil sie mich aufbauen, sie bauen mich auf
Sie bauen mich auf, wenn ich mich schlecht fühle
Werde ich mich (von dir) trennen, trennen?
Etwas, worüber wir nie gesprochen haben
Etwas, das sich meine Psyche nennt

Refrain:
Ich möchte es dich nicht sagen hören
Ich möchte es dich nicht sagen hören
Ich möchte es dich nicht sagen hören
Nun beschmutzt du meinen Stolz

Ich habe es satt, dir im Wege zu stehen
Du wirst es hinnehmen müssen
Nehm es dir zu Herzen
Ich werde es niemals zulassen, dass du mich fertig machst
Hör auf, mich niederzumachen
Dein Krieg ist alt, dein Spiel ist aus
Daher zeige ich dir meine kälteste Schulter

Refrain:
Ich möchte es dich nicht sagen hören
Ich möchte es dich nicht sagen hören
Ich möchte es dich nicht sagen hören
Nun beschmutzt du meinen Stolz
Meinen Stolz
Oh, etwas, worüber wir nie sprechen
Etwas, worüber wir nie sprechen
Auf geht´s, mach schon, mach schon, mach schon

Kommentar verfassen