Die aktuellen deutschen Single-Charts vom 31.Oktober 2008 (Die besten Neueinsteiger und die Top-Ten der 45.KW)

Scroll this

Das Wochenende naht. Auch am heutigem Freitag um 12:00 Uhr wurden die offiziellen deutschen Single-Charts bekanntgegeben. Die Rangliste wird wie immer von Media Control ermittelt und spiegelt den kommerziellen Erfolg der aktuellen Songs wieder. Wir präsentieren euch die besten Neueinsteiger und die Top-Platzierungen des 31.Oktobers 2008. Selbstverständlich versuchen wir wie immer die passenden Videos zu den Songs anzubieten

Auf Platz Eins wurde US-Star P!nk von der deutschen Newcomer-Band Polarkreis 18 abgelöst. Die Single „Allein Allein“ hat sich Stück für Stück an die Spitze gedrängt und genießt nun den Platz an der Sonne. Nach insgesamt drei Wochen am Gipfel der Rangliste hält P!nk mit ihrem Hit „So What“ einen guten zweiten Platz.

Gleich dahinter tummelt sich Amy Macdonald mit dem Country-Hit „This Is The Life“ auf Platz Drei. Das Guru Josh Project beweist mit „Infinity 2008“ auf Rang Vier die Chart-Tauglichkeit ihres Club-Hits.

Katy Perry muss mit ihrer weltweit erfolgreichen Single „I Kissed A Girl“ einen weiteren Abrutsch auf die Fünf verzeichnen. Dahinter folgen Rihanna und „Disturbia“ und auf Platz Sieben Reamonn mit „Through The Eyes Of A Child“, der in der Vorwoche als bester Neueinsteiger auf der Acht startete.
Dort ist nun Gabriella Cilmi mit dem Tital „Sweet About Me“ zu Gast.

Damit kommen wir zum stärksten Neueinstieg dieser Woche. Ex-Bro’sis-Star Giovanni Zarella steigt mit seiner rührenden Ballade „Wundervoll“ auf der Neun ein. Giovanni begeisterte schon in seiner Reality-Schwangerschafts-Soap auf Pro Sieben die Fans mit dem Song für seinen neugeborenen Sohn. Peter Fox baut gleich dahinter sein „Haus Am See“ auf die Zehn und komplettiert damit die Top-Ten der 45. Kalenderwoche. Auch Peter Fox ist in der ersten Woche dabei und wird sich über einen Direkteinstieg in die besten zehn sicher nicht beklagen.

Die erfolgreichste deutsche Boygroup US5 schafft immerhin einen ziemlich überzeugenden Start auf Platz 15. Mit dem Titel „The Boys Are Back“ haben die Jungs also Recht behalten. Die amerikanische Casting-Gewinnerin Jordin Sparks schafft es mit ihrer zweiten Single „Tattoo“ auf Rang 19 gerade noch in die Top-Twenty.

Auch Farin Urlaub setzt mit seinem Soloprojekt Farin Urlaub Racing Team zum Angriff auf die deutschen Single-Charts an. „Nichimgriff“ startet zwar „nur“ auf Platz 26, hat aber großes Potential nach oben. Außerdem veröffentlicht Farin Urlaubs Racing Team heute das neue Album „Die Wahrheit Übers Lügen“.

NEUEINSTEIGER Single Top-100 || 31.10.2008:

John Legend/ Andre 3000 – Green Light (Platz 66)
James Morrison – You Make It Real (71)
Laith Al Deen – Wie Soll Das gehen (77)
Selda – 100% Pure Love (81)
Topmodelz – Maniac (84)
Luxuslärm – 1000 Km Bis Zum Meer (92)
Silbermond – Das Beste (93)
Ich & ich – Stark (97)

HERUNTERLADEN:

1 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de

Kommentar verfassen